Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Language
Navigation

Seiteninhalt

Aufgaben & Service

Aufgabe des Standesamtes ist es, nach dem Personenstandsgesetz Geburten, Eheschließungen und Sterbefälle zu beurkunden. Zu den weiteren Aufgaben gehören die Beurkundung von Vaterschaftsanerkennungen, die Beglaubigung und Entgegennahme namensrechtlicher Erklärungen und die Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen für Deutsche, die im Ausland heiraten wollen. Ferner werden im Standesamt die Testamentskartei geführt, Kirchenaustritte beurkundet und an der Bevölkerungsstatistik mitgewirkt. Dem Standesamt obliegt auch die öffentlich-rechtliche Änderung von Vor- und Familiennamen und die Sicherung des Nachlasses von Personen, die keine Angehörige hinterlassen. Im Mittelpunkt der standesamtlichen Tätigkeiten steht jedoch die feierliche Eheschließung.

Trauen Sie sich!

Vor, während und nach einer Heirat sind viele Formalitäten zu erledigen. Wir sind Ihnen gerne dabei behilflich. Unser Tipp: Setzen Sie sich frühzeitig mit dem Standesamt in Verbindung, damit alle notwendigen Unterlagen rechtzeitig beschafft und der Hochzeitstermin für Sie reserviert werden kann. Die Große Kreisstadt Ehingen (Donau) bietet Ihnen einen ganz besonderen Service an:

Die Samstagstrauung

Im Jahr 2017 können Sie sich an folgenden Samstagen das Ja-Wort geben:

6. Mai20. Mai
3. Juni17. Juni
1. Juli15. Juli
5. August19. August
2. September16. September
7. Oktober21. Oktober

Verbinden Sie Ihre Trauung am Samstag mit Ihrer kirchlichen Eheschließung oder verknüpfen Sie diese mit einem arbeitsfreien Wochenende! Für Sie und Ihre Hochzeitsgesellschaft stehen im historischen Ehinger Rathaus (erbaut 1713) das Trauzimmer im Erdgeschoss (bis ca. 15 Besucher) oder im zweiten Obergeschoss der große Ratssaal (40 Sitzplätze, zahlreiche Stehplätze) zur Verfügung. Die Zusatzgebühr für die Nutzung beträgt 92,00 €.

Sieben Standesbeamte der Großen Kreisstadt wechseln sich samstags und im Vertretungsfall bei der Durchführung der Trauungen ab:

Uwe van Hasselt
Sachgebietsleiter des Standesamtes beim Rechts- und Ordnungsamt

Christine Knöpfle
Sachbearbeiterin beim Standesamt

Wilhelm Schantel
Sachgebietsleiter der Ausländerbehörde beim Rechts- und Ordnungsamt

Werner Bolach
Sachgebietsleiter der Straßenverkehrsbehörde beim Rechts- und Ordnungsamt

Franziska Hofherr
Sachgebietsleiterin der Ortspolizeibehörde beim Rechts- und Ordnungsamt und stellvertretende Amtsleiterin

Ludwig Griener
Leiter des Rechts- und Ordnungsamtes


In Ehingen finden jährlich etwa 100 Eheschließungen statt. Außerdem beurkundet das Standesamt jährlich etwa 600 Geburten und 250 Sterbefälle.

Selbstverständlich können Sie auch von Montag bis Freitag an jedem beliebigen Tag in Ehingen heiraten. Wenden Sie sich an uns, wir beraten Sie gerne! Informationen erhalten Sie telefonisch unter 07391/503-321.

Standesamt der Großen Kreisstadt Ehingen (Donau)
Rathaus, Erdgeschoss, Zimmer 23
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)

Hauptamtlicher Standesbeamter: Uwe van Hasselt
Amtsleiter: Ludwig Griener

Das besondere Erlebnis: Heiraten auf dem Wolfertturm

Ein exklusiver Ort für Trauungen ist der neu renovierte Ehinger Wolfertturm. Die idyllische Umgebung und die herrliche Aussicht verleihen Ihrer standesamtlichen Trauung eine ganz besondere Atmosphäre.

Von Mai bis September können Sie sich während der Woche und an den Trausamstagen auf der Aussichtsplattform des Turms das Ja-Wort geben. Bei schlechtem Wetter oder auf Wunsch findet die Trauung in der Turmstube statt.

Daten und Fakten:
Der Ehinger Wolfertturm wurde 1891 als "Kaiser-Wilhelm-Gedächtnisturm und Aussichtsturm" erbaut und zuletzt 2012/13 von der Stadt Ehingen (Donau) saniert. Der Turm ist eines der frühesten Betonbauwerke Süddeutschlands. Die Höhe des Turms beträgt 30 Meter. Nach 126 Stufen Aufstieg wird der Besucher mit einem eindrucksvollen Blick auf die Landschaft, die Stadt und bei günstigem Wetter sogar bis zu den Alpen belohnt.

*Die Besucherzahl ist aus sicherheits- und brandschutztechnischen Gründen auf 18 Personen beschränkt. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr unter Ausschluss jeglicher Haftung. Die Mehraufwendungen der Verwaltung für die Trauung außerhalb der Diensträume in Höhe von 155,00 Euro sind bei der Buchung zu entrichten. Rechtzeitige Voranmeldung und Reservierung beim Standesamt wird empfohlen. Weitere Informationen erhalten Sie gerne auch telefonisch unter der Rufnummer 07391/503-320.                                                                                                                                                                

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Ehingen (Donau)
Rechts- und Ordnungsamt
Standesamt
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)

Sachgebietsleiter
Uwe van Hasselt
Telefon 07391 503-320
E-Mail schreiben