Kontakt

Frank Hohl
Amtsleiter Haupt- und Personalamt
07391 503-110

Michael Schurr
Sachgebietsleiter Personal
07391 503-111

Caroline Schmid
Ausbildung / Praktikum
07391 503-215

Technische Probleme

PERBILITY GmbH
0800 7372454
0800 7372454
2019-05-22T11:06:41+02:00 ausbildung CHECK-IN www.mein-check-in.de#p48615 Stadt Ehingen (Donau) Technischer Bereich Marktplatz 1 Ehingen (Donau) 89584 baden_württemberg Technischer Bereich Marktplatz 1 Ehingen (Donau) 89584 baden_württemberg

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

Berufsbild:

Der Beruf der/des Fachangestellten für Medien und Informationsdienste ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf mit den Fachrichtungen Archiv, Bibliothek, Dokumentation, medizinische Dokumentation und Bildagentur.

Die Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien und Informationsdienste bei der Stadtbücherei Ehingen ist auf die Fachrichtung Bibliothek ausgerichtet.

Als Auszubildende/r lernen Sie die spannende Welt der Informationsaufbereitung und -vermittlung kennen und arbeiten mit verschiedensten Menschen zusammen. Sie lernen unterschiedliche Medienformen ebenso kennen wie Online-Angebote und Katalogsysteme und sorgen für einen reibungslosen Bibliotheksbetrieb vom Einkauf bis zur Ausleihe. Als Medienprofi sind Sie zudem immer topaktuell informiert, welche neuen Trends den Nutzer von heute bewegen.

Voraussetzungen:

Sie verfügen über die mittlere Reife, Fachhochschulreife oder das Abitur? Dann bewerben Sie sich bei uns! Mitbringen sollten interessierte Bewerber darüber hinaus grundlegende Computerkenntnisse, gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift, Kommunikations- und Organisationsgeschick sowie konstruktive Kreativität.

Ausbildungsdauer und -gliederung:

Die Ausbildung beginnt am 1. September eines Jahres und beträgt 3 Jahre. Mit dem Abschluss der Mittleren Reife ist eine Verkürzung auf zweieinhalb, mit dem Abschluss der Fachhochschulreife sogar auf zwei Jahre möglich.

Die praktische Ausbildung erfolgt in der Stadtbücherei Ehingen. Der theoretische Teil findet in allen 3 Ausbildungsjahren in Form eines Blockunterrichts an der Hermann-Gundert-Berufsschule in Calw statt. Der erste Block des Unterrichts endet Mitte des zweiten Ausbildungsjahres mit einer Zwischenprüfung. Während der Ausbildung ist die Arbeit in einem Archiv in öffentlicher Trägerschaft im Rahmen eines Praktikums zu absolvieren. Die Ausbildung endet mit einer kombinierten Abschlussprüfung beim Regierungspräsidium Karlsruhe, die sich in einen schriftlichen und praktischen Teil gliedert.

Entgelt

Das monatliche Ausbildungsentgelt richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) - Besonderer Teil BBiG - und beträgt derzeit (Stand 01.03.2019) im

  1. Ausbildungsjahr     1.018,26 €
  2. Ausbildungsjahr     1.068,20 €
  3. Ausbildungsjahr     1.114,02 €

 

Die Stadt Ehingen bietet Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung
  • eine zusätzliche Altersversorgung nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes (nach Vollendung des 17. Lebensjahres)

Die Ausbildungsstelle wird voraussichtlich erst wieder mit Ausbildungsbeginn ab 01.09.2022 besetzt werden. Hierfür können Sie sich ab dem Frühjahr 2021 bewerben.
 

Für diese Stelle empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über Ihren PC oder Laptop. Damit Sie bequem das Gerät wechseln können, merken Sie sich die Stelle hier.