Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Language
Navigation

Seiteninhalt

Ehingen aktuell - Presseberichte

Das kleine Zebra - Verkehrserziehung einmal anders

[Artikel vom 13.08.2019]

"Wie verhalte ich mich im Straßenverkehr richtig", das erfuhren vor Kurzem die größeren Kinder der städtischen Kindergärten Nasgenstadt, Dettingen, Rosengarten und Wenzelstein von den Verkehrspädagogen, die im Rahmen der landesweiten Verkehrssicherheitsaktion "Gib acht im Verkehr" in Baden-Württemberg spielerisch die besonderen Herausforderungen im Straßenverkehr aufzeigten. Mit den Möglichkeiten der Theaterpädagogik vermittelten sie den aufmerksamen Kindern das richtige Verhalten.

In dem Stück "Das kleine Zebra – die etwas andere Verkehrserziehung" ging es um ein Zebra, das sich verlaufen hat. Ein Polizist kam dem Zebra zu Hilfe. Mit der Unterstützung der Kinder und dem Polizisten lernte das Zebra das richtige Verhalten auf dem Gehweg, am Zebrastreifen oder an der Ampel. Nach einer spannenden Reise fand das kleine Zebra den Weg zurück zu seinem Zirkus. Die Kinder wurden von den Akteuren aktiv in das Theaterstück eingebunden. Neben der Darstellerin des Zebras, eine Schauspielerin der Projektgruppe "New Limes e.V.", wirkte ein echter Polizist vom Polizeipräsidium Ulm mit. Die Kosten für diese Vorstellung wurden von der Unfallkasse Baden-Württemberg übernommen.

Weitere Informationen

Kontakt Pressestelle

Pressestelle
der Stadt Ehingen (Donau)
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)
Telefon 07391 503-223
Fax 07391 503-4223
E-Mail-schreiben

Archiv - Ehingen Presseberichte

Hier können Sie das Archiv der Berichte aus "Ehingen aktuell" aufrufen.