Seite drucken
Stadt Ehingen (Donau) (Druckversion)

Musik

Vielfältiges Musikprogramm

Jazztage
Jazztage

Ehingen bietet ein reichhaltiges Musikprogramm. Das städtische Kulturamt, die Volkshochschule und die Musikschule bieten eine Fülle musikalischer Einzelveranstaltungen. Zwei Festivals haben einen festen Platz im Kulturleben der Stadt: der musiksommer ehingen und die Ehinger Jazztage.

Zahlreiche Musikvereine und Chöre treten im Jahreskreis als Musiker aber auch als Konzertveranstalter auf. Die Kirchen pflegen eine lange Tradition mit ansprechenden Konzerten in den Gotteshäusern.

Konzertveranstaltungen des Kulturamts & Tickets

Von Musical, über Volksmusik bis hin zur Klassik bieten die Veranstaltungen des Kulturamts.
Tickets für die einzelnen Musikveranstaltungen sind hier erhältlich.

Anzeigen:
Suchtext:

Jan
22
Die Bremer Stadtmusikanten
22.01.2019 um 14:30 Uhr
Veranstalter: Kulturamt
Ort: Lindenhalle

Vier tierische Musiker schließen sich zusammen, um gemeinsam groß rauszukommen.
Zugegeben: Der Esel ist schon etwas älter und braucht die eine oder andere Verschnaufpause; aber vom Bauern schikanieren lässt er sich deswegen noch lange nicht, tritt ihn vors Schienbein und macht sich aus dem Staub.
Hund und Katze teilen dasselbe Schicksal: Sie sind alt, taugen nicht mehr zu Jagd und Mäusefang und sind ihren Besitzern nur noch eine Last. Mit dem Hahn, der vor dem Suppentopf flieht, ist das Quartett komplett.
Der Esel schlägt vor, die neue Freiheit zu nutzen und sich der Musik zu widmen. In Bremen könne man sich als Stadtmusikant bewerben. Auf ihrem Weg dorthin entdecken sie ein Räuberhaus, worin die Räuber Schlagzu, Laufweg und Denknach sich um ihre Beute streiten. Als die Tiere unter dem Fenster ein erstes Lied anstimmen und sich zur furchteinflößenden Formation aufstellen, suchen die Räuber vorerst das Weite. Die erbeuteten Leckereien lassen sie – zur Freude der vier – im Haus zurück. Doch was eine richtige Räuberbande ist, gibt ein Räuberhaus nicht so leicht auf...

Märchen nach den Brüdern Grimm, mit Live-Musik
Für Zuschauer ab 6 Jahren
Landesbühne Bruchsal

Bildnachweis: Landesbühne Bruchsal

Tickets hier >>>

Jan
26
Galerie Cafe "Bäumle"
26.01.2019 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Heidi Moll
Ort: Bäumle in Ehingen-Berg

Musik mit der Band PREM.
Das sind: Walter Bleicher, Elmar Ertle, Monika Kneer und Rainer Schmähl.

Jan
31
Der Zigeunerbaron
31.01.2019 um 19:30 Uhr bis 22:15 Uhr
Veranstalter: STAR CONCERTS Veranstaltungs GmbH
Ort: Lindenhalle

Der Zigeunerbaron – ein Gastspiel der Johann-Strauß-Operette-Wien
 „Der Zigeunerbaron“ gehört zu den größten Bühnenerfolgen von Johann Strauß. Bekannte Titel wie „Ja, das Schreiben und das Lesen“, „Als flotter Geist“, „Wer uns getraut“ und der berühmte „Schatzwalzer“ sorgen für schwungvolle Abendunterhaltung. Hochkarätige Gesangssolisten, Orchester, Chor und Ballett der Johann-Strauß-Operette-Wien präsentieren die spannende Geschichte um Liebe und Krieg mit herrlicher Musik in einer klassischen Inszenierung mit prächtigen Kostümen und vor traditionellem Bühnenbild.
Zum Inhalt: Als die Türken in Ungarn überstürzt vor den christlichen Herren fliehen müssen, verstecken sie ihre Kriegskasse in der Hoffnung, sie später zurückholen zu können. Auch die kleine Tochter eines türkischen Anführers bleibt zurück, sie wird von der Zigeunerin Czipra großgezogen. Auf den verwüsteten Gütern des verstorbenen Gutsbesitzer Barinkay haben sich Zigeuner angesiedelt, doch auch der reiche Schweinezüchter Kalman Zsupan möchte sich einen Teil des Grund und Bodens aneignen. Doch der junge Sandor Barinkay kehrt jedoch überraschend zurück. Die Zigeunerin Czipra erkennt ihn sofort und hofft, dass ihm sein Erbe wieder zugesprochen wird. Das gefällt dem Schweinezüchter gar nicht. Er willigt aber sofort ein, als Barinkay um die Hand seiner Tochter Arsena anhält. Arsena allerdings liebt Ottokar und weist den „Zigeunerbaron“ ab.  So erklärt er Saffi zu seiner Braut. In der alten Schlossruine wird die türkische Kriegskasse gefunden, genau wir Saffi es in ihrer Brautnacht geträumt hat. Graf Homonay wirbt für den Krieg gegen Spanien. Zsupan und Ottokar lassen sich für die Armee anwerben und Barinkay stellt seinen Schatz dem Staat zur Verfügung. Als klar wird, dass das vermeintliche Zigeunermädchen Saffi eigentlich die Tochter des letzten Paschas ist, beschließt Barinkay, auf die Ehe mit einer solchen Standesperson zu verzichten, und wird ebenfalls Soldat. Nach dem Sieg gegen die Spanier kehren die Truppen zurück. Kalman Zsupan prahlt von seinen Taten, doch in Wirklichkeit hat er sich im Krieg nur bereichert. Ein echter Held aber war Barinkay und wird von der Kaiserin Maria Theresia zum Baron ernannt. Nun kann Barinkay standesgemäß seine Saffi heiraten. Gleichzeitig sorgt der einstige „Zigeunerbaron“ dafür, dass auch Arsena und Ottokar endlich ein Paar werden. Ende gut, alles gut – viel Vergnügen!
 
 
 

Feb
07
Drum-Stars
07.02.2019 um 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr
Veranstalter: Wacky Productions
Ort: Lindenhalle
Feb
09
Gemeinschaftskonzert Musikschule Ehingen & MontagsChor
09.02.2019 um 19:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Veranstalter: Kulturamt
Ort: Lindenhalle

Narreteien nach Noten –
Karneval und andere musikalische Späße
Immer wieder präsentieren die Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule Ehingen in immer neuen und erfrischenden Besetzungen Musik aus allen Stilrichtungen der Musik-geschichte: In diesem Jahr stehen musikalische Späße auf dem Programm. Der Karneval und seine ausufernde Lust am Skurrilen hat die Komponisten beinahe aller Epochen animiert, die überbordende Lebensfreude in Musik umzusetzen.
Den MontagsChor zeichnen zwei Besonderheiten aus: Zum einen stellt Wolfgang Gentner immer ein vielschichtiges Programm mit Liedern aus aller Welt in eigenen Arrangements zusammen. Die unterschiedlichen Sprachen verlangen den Sängerinnen und Sängern einiges an Zungenfertigkeit ab. Zum anderen ist für Wolfgang Gentner Singen ohne Bewegung gar nicht denkbar. Bewegung fördert den Ausdruck, steigert die Lust am Singen und präsentiert dem Publikum ein besonderes Konzerterlebnis.

Bildnachweis: MontagsChor privat


Tickets hier >>>

Feb
18
Schülerpodium
18.02.2019 um 18:30 Uhr
Veranstalter: Musikschule der Stadt Ehingen
Ort: Bürgerhaus Allmendingen

Die Schülerinnen und Schüler werden den Besuchern ein buntes und unterhaltsames Programm präsentieren.


 

Feb
20
Klassenvorspiel, Klasse Andreja Inhof-Fideler
20.02.2019 um 17:30 Uhr
Veranstalter: Musikschule der Stadt Ehingen
Ort: Franziskanerkloster

Schülerinnen und Schüler der Klavierklasse von Andreja Inhof-Fideler gestalten ein abwechslungsreiches Konzertprogramm mit Werken die in der letzten Zeit erarbeitet wurden.

März
08
Weltfrauentag mit Hedwig Mohl & Partizia Moresco
08.03.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt
Ort: Franziskanerkloster

19 Uhr Impuls-Vortrag: Hedwig Mohl
Alles wird gut – ja wann denn eigentlich?
Das zügellose Gefühl von Lust und Lebensfreude – sehnlichst erwünscht, zu selten erreicht. Der Alltag und falsche Fokussierungen bringen uns oft dazu, die guten Momente zu übergehen, Chancen zu missachten und – vom Wesentlichen abzudriften. Und nun?
Alles auf Anfang – holen Sie Ihre Lebens-Freude zurück, setzen Sie sich Ziele, die sich lohnen und Erfolg versprechen. Denn das weckt Begeisterung und Esprit – und ist in jedem Alter sexy. 

20 Uhr Kabarett: Patrizia Moresco
Die Hölle des positiven Denkens
Was ist das für ein verrücktes Zeitalter? Body, Job, Kinder, Liebe, Sex – es gibt viel zu tun. Das Gespenst der Nutzlosigkeit muss bekämpft werden. Selbstverwirklichung ist längst keine Option mehr, sondern Pflicht. Nach dem Motto: „Wer nicht an sich arbeitet, ist ‘ne faule Sau und hat das Mitgefühl der anderen nicht verdient.“
Wir sollen selbstkritisch sein, uns aber gleichzeitig so akzeptieren wie wir sind, ehrgeizig wie Spitzensportler, dabei aber gelassen wie ein Zen-Mönch. Die Wut niemals unterdrücken, dabei aber positiv denken. Und romantische Liebe ist ein No Go. Es gilt, den Partner zu finden, der dem eigenen Marktwert entspricht. 

Gegen die Kabarettistin Patrizia Moresco ist ein bengalisches Feuerwerk eine Knallerbse. Ein Parforceritt durch die Untiefen der leeren Versprechungen, hohlen Phrasen und falschen Weltbilder, aus dem Sie garantiert gestählt hervorgehen!

Bildnachweis: Christine Fenzl, Katja Kuhl

Tickets hier >>>

März
15
Konzert mit getback im "Bäumle"
15.03.2019 um 21:00 Uhr
Veranstalter: Heidi Moll
Ort: Galerie KunstKeller "Bäumle"

Freuen Sie sich auf SOUND OF THE 60 s mit getback.

Es spielen: Frank Keller, Reiner Fuchs, Jürgen Marqua.

März
30
Bluegrass & Country Nacht
30.03.2019 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt
Ort: Lindenhalle

Drei hochkarätige internationale Bands sind zu Gast beim 23. Bluegrass & Country Festival anlässlich des St. Patrick’s Days.
In Kooperation mit den Country & Western Friends Kötz e. V.

Randy Thompson Band (USA)
Den Sound der Hügel von Virginia bringt die Randy Thompson Band aus Clifton, Virginia, auf die Bühne. Der Singer-Songwriter und Gitarrist Randy Thompson steht für Americana, Country und Roots Rock mit einem Schuss Bluegrass. Den Großteil seiner Lieder schreibt er selbst, seine Auftritte garniert er mit einigen bekannten Country Hits. Die inzwischen 10. Europatournee bringt den Sänger mit der unverwechselbaren Stimme und der großen musikalischen Vielfalt 2019 auch nach Ehingen.

The Outside Track (CAN/IRL/Schottland)
An dieser Gruppe kommt man nicht vorbei, wenn man die erfrischenden und kreativen Interpreten keltischer Musik aktuell aufzählen will. Überschäumende Spiellaune, beeindruckende Virtuosität, Stepptanzeinlagen und eine Sängerin mit einmalig schöner Stimme sind die Merkmale des Quintetts The Outside Track. Die Musikerinnen und ein Musiker aus Schottland, Irland und Kanada haben nach dem gemeinsamen Studium im irischen Limerick mit ihren drei Alben auf beiden Seiten des Atlantiks nachhaltig Eindruck hinterlassen. 

Ruben & Matt & The Truffle Valley Boys (I)
Ohne jegliche Modernismen führen die fünf Italiener zurück zum wilden, rauen und energiereichen Sound der frühen Jahre des Bluegrass. Ihre Zeitreise in die 1940er bis 1960er Jahre treten die Musiker in cooler stilsicherer Bühnenkleidung an. Virtuos beherrschen sie ihre Instrumente und stehen so den Vorbildern Flatt & Scruggs in nichts nach, und mit ihrem intensiven mehrstimmigen Gesang sind sie fast von einem anderen Stern.

Bildnachweis: The Outside Track: Valerie Barbeau
 
Tickets hier >>>

Einträge insgesamt: 29
1   |   2   |   3      »      

musiksommer ehingen 2018

Besuchen Sie die sommerlich heitere Konzertreihe, die jährlich im Sommer die Stadt belebt.
Der nächste Ehinger musiksommer findet vom 15. Juni bis 01. Juli 2018 statt.

Anzeigen:
Suchtext:

Keine Termine gefunden
Für die aktuellen Suchkriterien wurden leider keinen Termine gefunden - bitte wählen Sie erneut aus.

Jazztage

Immer am zweiten Wochenende im Oktober ist die gesamte Stadt Bühne der internationalen Jazzszene. Die Jazztage veranstaltet der Jazzclub Ehingen mit Unterstützung der Stadt. Zwei Konzerte, Live-Jazz der unterschiedlichsten Stilrichtungen in verschiedenen Gaststätten, ein Jazzgottesdienst und eine anschließende Jazz-Matinee stehen alljährlich auf dem Programm.

Hier geht's weiter zur Homepage des Jazzclubs Ehingen.

http://www.ehingen.de/kultur-bildung/kultur/musik/