Seite drucken
Stadt Ehingen (Donau) (Druckversion)

Pflanzenschutz-Verpackungen

Agrarkunststoffe und Pflanzenschutz-Verpackungen

Agrarkunststoffe wie z.B. Silofolien und transparente Gewächshaus- und Wickelfolien, Pflanzenschutzmittelbehälter, Kunststoffblumentöpfe und Kunststoffbindegarne dürfen seit mehreren Jahren nicht mehr zum Haus- und Sperrmüll gegeben werden. Die Sammlung für Agrarkunststoffe und Pflanzenschutzverpackungen (PAMIRA-Aktion) erfolgt einmal jährlich über das Landratsamt Alb-Donau-Kreis.

Die Sammeltermine werden in der Presse veröffentlicht; weitere Informationen erhalten Sie bei der Abfallberatungsstelle des Alb-Donau-Kreises unter Tel. (0731) 185-15 25

oder bei

Kerstin Lang per E-Mail

http://www.ehingen.de/stadt-buerger/leben-wohnen/abfall/weitere-themen/pflanzenschutz-verpackungen/