Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Language
Navigation

Seiteninhalt

Archiv - Ehingen Presseberichte

Freie Plätze im Pony-Café

[Artikel vom 16.10.2019]

Am Mittwoch, 23. Oktober, begrüßt die Stadtbücherei in der Zeit von 16 bis 17 Uhr die fränkische Kinder- und Jugendbuchautorin Judith Allert. Junge Zuhörerinnen und Zuhörer zwischen acht und zehn Jahren sind herzlich eingeladen, den lebendigen Geschichten rund um das Pony-Café zu lauschen.

In Allerts gleichnamiger, beliebter Kinderbuchreihe wollen die Eltern der kleinen Alma ein Café eröffnen. Doch dem quirligen Treffpunkt fehlt noch ein Alleinstellungsmerkmal. Wie auf ein Stichwort steht plötzlich das Zwergpony Einstein auf dem Hinterhof der Familie und die Idee für ein Café für zwei- und vierbeinige Gäste ist geboren.

Für Kinder, die wissen möchten, wie es mit Alma und Einstein weitergeht und die zudem etwas über den Alltag einer Autorin und Bauernhofbesitzerin erfahren möchten, ist diese Veranstaltung sicherlich ein herbstliches Highlight. Bei einem Buchverkauf und einer kurzen Signierstunde können sich zudem bleibende Erinnerungen an einen spannenden Lesenachmittag gesichert werden.

Anmeldungen für die Veranstaltung werden telefonisch unter 07391 503-560 oder per E-Mail an stadtbuecherei(@)ehingen.de entgegengenommen.

Weitere Informationen

Kontakt Pressestelle

Pressestelle
der Stadt Ehingen (Donau)
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)
Telefon 07391 503-223
Fax 07391 503-4223
E-Mail-schreiben