Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Language
Navigation

Seiteninhalt

Archiv - Ehingen Presseberichte

Schülerbetreuung in den Sommerferien

[Artikel vom 30.06.2020]

Auch in diesen Sommerferien bietet die Stadt Ehingen wieder vom 30. Juli bis 11. September eine umfassende Betreuung für Schülerinnen und Schüler an. Momentan können noch Restplätze hierfür vergeben werden.


Die Ferienbetreuung richtet sich vor allem an berufstätige und/oder alleinerziehende Eltern, deren Kinder eine der städtischen Grundschulen in Ehingen beziehungsweise den Teilorten besuchen. Die Betreuung findet an der Längenfeldschule, Wittumweg 21, in Ehingen statt.


Es wird eine Halbtags- (Montag bis Freitag 7 bis 13 Uhr) und eine Ganztagsbetreuung (Montag bis Donnerstag von 7 bis 17 Uhr und Freitag von 7 bis 13 Uhr) angeboten. Bei der Ganztagsbetreuung wird von Montag bis Donnerstag ein Mittagessen gereicht. Auch bei der Halbtagsbetreuung kann ein Mittagessen hinzugebucht werden.


Aufgrund der Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben zur Corona-Pandemie müssen einige Anpassungen im Ablauf vorgenommen werden. So finden voraussichtlich alle Aktivitäten ausschließlich auf dem Schulgelände statt. Die beliebten Ausflüge wie zur Feuerwehr oder der Polizei müssen in diesem Jahr leider entfallen.


Informationen zum Elternbeitrag und Anmeldeformulare für die Ferienbetreuung sind online unter www.ehingen.de zu finden. Die Formulare sind außerdem an den städtischen Grundschulen und bei der Stadtverwaltung Ehingen erhältlich. Anmeldeschluss ist der 9. Juli.


Info: Nähere Informationen erhalten Sie bei der Stadtverwaltung, Gaby Bayer, 07391 503-141 oder per Mail: g.bayer(@)ehingen.de

Weitere Informationen

Kontakt Pressestelle

Pressestelle
der Stadt Ehingen (Donau)
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)
Telefon 07391 503-223
Fax 07391 503-4223
E-Mail-schreiben