Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Terminbuchung
Bürgerbüro
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Amtliche Be-
kantmachungen
Navigation

Seiteninhalt

Martin Schoeller

SURVIVORS – Faces of Life after the Holocaust

Städtische Galerie Ehingen
9.10. – 4.12.2022

Die Städtische Galerie präsentiert vom 9. Oktober bis 4. Dezember die Fotoausstellung „SURVIVORS – Faces of Life after the Holocaust“ von Martin Schoeller. Der international renommierte Fotograf aus New York zeigt 75 Porträts von Überlebenden des Holocausts. Nach Stationen in Essen, New York und Maastricht werden diese einzigartigen Fotografien nun in Ehingen vorgestellt.

1945 kamen die Überlebenden des Holocausts aus dem Dunkel der Ghettos, der Todeszüge und der Konzentrationslager. Sie hatten ihre ganze Welt verloren, doch sie versanken nicht in Trauer oder Verzweiflung. Sie verloren weder ihren Glauben an die Menschheit, noch waren sie auf Rache aus. Stattdessen entschlossen sie sich, ihr Leben zurückzugewinnen und von neuem aufzubauen.

Geschaffen hat Martin Schoeller diese außergewöhnlichen Zeitzeugnisse aus Anlass des 75. Jahrestags der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau in Zusammenarbeit mit der Holocaust-Gendenkstätte Yad Vashem in Jerusalem. Präsentiert werden 75 Lebensgeschichten – ein Mosaik persönlicher Erinnerungen, das für die tragischsten Ereignisse in der modernen Menschheitsgeschichte steht, aber auch für die Hoffnung auf eine bessere Welt.

Zu der Ausstellung findet ein Begleit- und Vermittlungsprogramm statt.

Termine für Ausstellungsführungen auf der Website der Galerie und nach Vereinbarung

 

Städtische Galerie Ehingen
Tränkberg 9
89584 Ehingen (Donau)

Öffnungszeiten: Mi, Sa, So, 14 – 17 Uhr
Weiter zur Website

 

Weitere Informationen

Handout zur Ausstellung Survivors

Laden Sie sich hier das Handout zur Ausstellung herunter.