Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Language
Navigation

Seiteninhalt

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

  • Corona-Verordnung der Landesregierung
    Die aktuellsten Regelungen finden Sie hier.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Welche Fragen haben Ehinger Bürgerinnen und Bürger derzeit häufig an die Stadtverwaltung? 

Wir haben an dieser Stelle häufig nachgefragte Themen zusammengestellt, die fortlaufend ergänzt und aktualisiert werden.

Abfall

  • Wird mein Müll weiterhin abgeholt?

Sämtliche Abfuhren finden wie geplant statt. Falls Änderungen notwendig sind, werden Sie auf der Homepage der Stadt Ehingen sowie in der örtlichen Presse informiert.

 

  • Meine Mülltonne reicht nicht aus. Wo erhalte ich Hausmüllsäcke?

Bei der Stadtverwaltung gibt es derzeit keine Hausmüllsäcke zu kaufen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind angehalten, Abfall zu vermeiden und das Abfallvolumen durch Zusammenfalten zu verringern, wo es geht. Achten Sie darauf, dass möglichst wenig verderbliche Speisereste enthalten sind. So beugen Sie einer Geruchsbelästigung und einer Hygienegefahr vor. 

 

  • Die Gartenabraumabfuhr findet demnächst statt. Wie kann ich mein Material auch ohne Gartenabraumsack bereitstellen?

Bündeln Sie Ihren Gartenabraum so gut es geht. Die Bündel dürfen nicht schwerer als 50 Kilogramm sein. Kleinmaterial darf nur in kompostierbaren Papiersäcken ohne Folie und großem Farbaufdruck bereitgestellt werden. Andere Behältnisse wie Plastiksäcke und Kartonagen werden nicht mitgenommen.

 

  • Wo gibt es gelbe Säcke?

Gelbe Säcke erhalten Sie bei der Firma Gebr. Braig GmbH & Co KG, Peter- und Paul-Weg 46, 89584 Ehingen-Berkach. Die Öffnungszeiten sind: dienstags und  freitags von 12 bis 18 Uhr sowie samstags von 8 Uhr bis 13 Uhr.

 

  • Hat der städtische Wertstoffhof noch geöffnet?

Wir wollen den Wertstoffhof bis auf weiteres für Sie offen halten. Deshalb die Bitte: 

Überlasten Sie den Wertstoffhof nicht. Lagern Sie Ihre Wertstoffe nach Möglichkeit so lange zu Hause, wie es geht. Auch wer die Gelegenheit nutzt, zu Hause aufzuräumen, sollte bitte nur die nötigsten Entsorgungen durchführen. Auf dem Wertstoffhof bleiben Sie so lange im Auto sitzen, bis Sie bei der Abladestelle sind. Das Kontaktverbot gilt auch dort. Folgen Sie bitte den Anweisungen des Aufsichtspersonals. Halten Sie sich von anderen fern und vermeiden Sie Gespräche.

Bauen

  • Angrenzerbenachrichtigung/Nachbarbeteiligung in Baugenehmigungsverfahren

Die nach § 55 Abs. 1 Landesbauordnung (LBO) vorgesehene Benachrichtigung von Angrenzern/sonstigen Nachbarn wird weiterhin durchgeführt. Eine Einsichtnahme in die Bauvorlagen direkt im Rathaus ist momentan nur in besonders begründeten Einzelfällen möglich. Sollte eine Einsichtnahme gewünscht sein, sind wir bemüht, diese auf andere Weise, zum Beispiel elektronisch per E-Mail, zu ermöglichen.

Die Vorlage der Bauanträge in digitaler Form gemäß „Merkblatt Digitale Unterlagen“, welches Sie hier finden, ist derzeit besonders wichtig.

 

  • Wie verhält es sich mit den Fristen in Baugenehmigungsverfahren?

Nach derzeitigem Stand können die gesetzlichen Fristen über die Entscheidung von Bauanträgen eingehalten werden. Wir bitten jedoch um Verständnis, falls es in Einzelfällen zu Verzögerungen kommt. Auch seitens der Fachbehörden kann sich die Abgabe erforderlicher Stellungnahmen verzögern.

Bestattungen

  • Wie viele Personen sind bei Bestattung zugelassen?

Die aktuellen Regelungen finden Sie hier. Die Trauergemeinde soll bitte auf einen Abstand von mindestens 1,50 Metern zwischen den einzelnen Personen achten.

Einkaufen

  • Welche Geschäfte haben in Ehingen geöffnet?

Nach wie vor offen hat der Einzelhandel für Lebensmittel. Auch Getränkemärkte, Sanitätshäuser, Apotheken, Bäckereien, Metzgereien, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Lieferdienste, Poststellen sowie Reinigungen sind geöffnet. Der Wochen- und Bauernmarkt am Dienstag und Samstagvormittag findet statt.

Eine Übersicht, welche Geschäfte geöffnet haben dürfen, finden Sie hier unter Auslegungshinweise zur Corona-Verordnung. Bitte beachten Sie, diese Auslegungshinweise werden kontinuierlich aktualisiert.

 

  • Auch die Ehinger „Shoppingperlen“ laufen Gefahr, durch die anhaltenden Ladenschließungen in eine gefährliche Schieflage zu geraten. Können sich Kunden solidarisch zeigen und den Händlern zum Beispiel durch den Kauf von Gutscheinen unter die Arme greifen?

Mit dem Kauf von hauseigenen Gutscheinen können Sie die Ehinger „Shoppingperlen“ unterstützen. Eine Liste mit den teilnehmenden Ehinger Geschäften finden Sie hier.

Gastronomie

  • Auch die Ehinger Restaurants haben aktuell geschlossen. Gibt es trotzdem Möglichkeiten, gastronomische Dienstleistungen in Form von Abhol- und Lieferservices zu nutzen?

Eine Übersicht über Liefer- und Abholangebote Ehinger Restaurants finden Sie hier.

Heiraten

  • Kann ich derzeit noch standesamtlich heiraten?

Standesamtliche Trauungen finden weiterhin statt. Neben dem Brautpaar sind in der Regel keine weiteren Gäste erlaubt.

 

  • Kann ich auch kurzfristig heiraten?

Grundsätzlich ist es möglich, auch kurzfristig zu heiraten. Bitte melden Sie sich per Mail unter standesamt@ehingen.de oder rufen Sie uns an unter 07391 503 320.

 

  • Findet meine Trauung zum vereinbarten Termin statt und kann ich den Termin auch verschieben?

Bis auf Weiteres trauen wir Sie zum vereinbarten Termin. Natürlich können Sie Ihren Termin verschieben. Verbindliche Zusagen sind derzeit nicht möglich, wir werden Lösungen finden, damit Sie an einem anderen Termin heiraten können. Wir informieren Sie selbstverständlich, wenn wir verbindliche Zusagen machen können.

Kontaktverbot

  • Darf ich mich mit weiteren Personen treffen?

Hier trifft die Novelle der Landesregierung zur Corona-Verordnung, die seit dem 23. März gilt, klare Regelungen. Die aktuelle Verordnung sowie weitere Informationen finden Sie hier.

Kultur

  • Welche städtischen Kulturveranstaltungen wurden abgesagt oder verschoben?

Alle städtischen Veranstaltungen wurden bis auf weiteres abgesagt. Die Stadtverwaltung bemüht sich um Nachhol-Termine für einzelne Veranstaltungen. Diese werden rechtzeitig über die Presse und auf der Website der Stadt bekannt gegeben.

Aktuelle Informationen finden Sie hier.

 

  • Werden die Karten für die Veranstaltungen erstattet?

Karten für abgesagte städtische Veranstaltungen können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, bei denen sie erworben wurden. Im Falle eines Ersatztermins behalten nicht zurückgegebene Karten ihre Gültigkeit.

 

  • Wo erhalte ich Informationen über abgesagte oder verschobene Veranstaltungen in der Lindenhalle?

Alle Veranstaltungen im Kultur- und Tagungszentrum Lindenhalle wurden ebenfalls bis auf weiteres abgesagt. Weitere Informationen können Sie auch der Webseite des jeweiligen Veranstalters entnehmen, siehe Ticket.

Aktuelle Informationen finden Sie hier. 

Weitere Informationen können Sie auch der Webseite des jeweiligen Veranstalters entnehmen, siehe Ticket. 

Musikschule

  • Werden in nächster Zeit Entgelte abgebucht?

Die Abbuchung der Entgelte wird vorerst ausgesetzt. Zu einem späteren Zeitpunkt wird voraussichtlich eine Abrechnung über die erteilten Unterrichtsstunden erfolgen.

 

  • Wird digitaler Unterricht angeboten?

Die Musikschule bietet verschiedene digitale Unterrichtsformate an. Genauere Vereinbarungen werden mit der jeweiligen Lehrkraft getroffen. Das Formular der notwendigen Einverständniserklärung finden Sie hier.

Für den Bereich Elementare Musikpädagogik werden auf der neuen digitalen Lernplattform Unterlagen wie Stundenbilder oder Lieder zur Verfügung gestellt.

Von der musikalischen Früherziehung bis hin zum Instrumentalunterricht werden hier Aufgaben, Tipps oder Arbeitsblätter zum Üben und Lernen bereitgestellt. Wer einen Zugang zur Lernplattform möchte, muss sich registrieren.

Nähere Informationen finden Sie auf der Website der Musikschule.

Stadtbücherei

  • Kann ich meine ausgeliehenen Medien wieder in der Bücherei abgeben?

Derzeit kann man die ausgeliehenen Medien nicht in der Bücherei zurückzugeben. Alle Medien sind jedoch einheitlich auf den 11. Mai 2020 verlängert worden. Es fallen keine Mahngebühren an.

 

  • Kann ich meinen Leseausweis verlängern lassen, damit ich die Onleihe nutzen kann?

Eine Verlängerung des Leseausweises ist problemlos möglich. Bitte rufen Sie uns dazu an oder schreiben Sie uns eine Mail. Wir verlängern Ihren Leseausweis, und die anfallenden Gebühren bleiben bis auf weiteres auf Ihrem Benutzerkonto eingetragen und können später beglichen werden.

Unterstützung für Unternehmen, Selbstständige und Angehörige der Freien Berufe

  • Wie können Unternehmen, Selbstständige und Angehörige der Freien Berufe eine finanzielle Soforthilfe beantragen?

Informationen zur Soforthilfe und zu rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen und Maßnahmen gibt es bei der Industrie- und Handelskammer Ulm oder über die Corona-IHK Hotline 0731 173-333.

Weitere Informationen gibt es hier. 

Urkunden

  • Wie bekomme ich eine Personenstandsurkunde?

Sie benötigen eine Geburts-, Ehe- oder Sterbeurkunde oder eine beglaubigte Abschrift aus dem Geburten-, Ehe- oder Sterberegister? Schreiben Sie uns eine E-Mail an standesamt@ehingen.de. 

Wir benötigen folgende Angaben von Ihnen: 

- Welches Dokument benötigen Sie?

- Geburtsname 

- Vorname 

- Geburtsdatum 

- Geburtsort (vor allem, wenn Sie in einem Teilort geboren wurden) 

- Ihre aktuelle Anschrift

Wir schicken Ihnen Ihre Urkunde zu. Die Gebühr für jede Urkunde beträgt 12 Euro plus 1 Euro Versand. Wenn Sie uns Ihre IBAN mitteilen, buchen wir die Gebühr von Ihrem Konto ab, ansonsten erhalten Sie eine Rechnung. 

VHS

  • Finden derzeit VHS-Kurse statt?

Nein, alle Kurse und Veranstaltungen der VHS Ehingen werden bis auf weiteres ausgesetzt. Dies gilt auch für die Integrationskurse (B1-Deutsch-Kurse).

 

  • Wann werden die Prüfungen der Integrationskurse (DTZ und LID) stattfinden?

Die Prüfungen werden neu geplant, sobald feststeht, wann die Kurse wieder beginnen können. Die Teilnehmer der Integrationskurse werden zu gegebener Zeit darüber informiert.

Wochenmarkt

  • Findet der Wochenmarkt wie gewöhnlich statt?

Der Ehinger Wochenmarkt findet ganz normal jeden Dienstag- und Samstagvormittag statt. Aus gegebenem Anlass sollen die Marktbesucher den Mindestabstand von 1,5 Metern zueinander einhalten.

Weitere Informationen

Alle städtischen Einrichtungen bleiben bis auf weiteres geschlossen

Die Dienststellen der Stadtverwaltung sind weiterhin per Telefon oder E-Mail erreichbar.

  • Häufig gestellte Fragen zum Coronavirus

facebook

Aktuelle Infos der Stadtverwaltung zur Corona-Krise auch auf facebook unter ehingen.events.