Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Language
Navigation

Seiteninhalt

Oberschwäbische Barockstraße

Die über 100 Klöster, Kirchen und Schlösser, die durch die Oberschwäbische Barockstraße miteinander verbunden werden, sind ein lebendiger Spiegel der oberschwäbischen Geschichte. Die kulturelle Blütezeit des Landstrichs im Zuge der Gegenreformation kann hier auf eindrucksvolle Weise nachempfunden werden.

Im Himmelreich des Barock

Stadtpfarrkirche Ehingen

Üppige Formen, lebendige Farben, eine Architektur, die den Himmel auf die Erde holt: Das ist der Barock, wie er in Oberschwaben zu Hause ist, der den Betrachter vom „Paradies auf Erden“ schwärmen und ihn die Gegend zwischen Donau und Bodensee zum „Himmelreich des Barock“ erheben lässt. Nirgendwo sonst prägen so viele Zeugnisse barocker Baukunst eine Region. Die leicht wellige Landschaft Oberschwabens verschmilzt förmlich mit ihren Bauwerken zu einem Gesamtkunstwerk.

Bewundern Sie speziell in Ehingen die großzügigen Bauten mit ihrer überschwänglichen Dekoration, mit den vielen Engeln, Heiligen und Gelehrten.

www.oberschwaben-tourismus.de

www.barockstrasse2016.de

Weitere Informationen

Tipp

Weitere Informationen zur Oberschwäbischen Barockstraße sowie kostenloses Informationsmaterial erhalten Sie bei der Oberschwaben-Tourismus GmbH.

Oberschwäbischer Pilgerweg