Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Language
Navigation

Seiteninhalt

Nehmen Sie sich Zeit für Ehingen -denn Ehingen nimmt sich gerne Zeit für Sie!
Wir freuen uns auf ein paar schöne und gesellige Stunden mit Ihnen.



Kategorien:
Optionen:
Okt
21
Biosphärenwanderungen
21.10.2020 bis 22.10.2020 um 13:30 Uhr
Ort: Biosphärengebiet

Treffpunkt: Köhler’s Backhaus in Dächingen
Jeden 3. Mittwoch im Monat findet eine geführte Wanderung durch das Biosphärengebiet statt. Treffpunkt ist um 13:00 Uhr vor Köhler’s Backhaus. Jede Wanderung wird von einem unterschiedlichen Wanderführer geführt und hat ein spezielles Thema, welches Sie bei uns auf der Homepage und in der Zeitung (Schwäbische Zeitung und Südwestpresse) finden können. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Am Ende der Wanderung besteht die Möglichkeit zur gemeinsamen Einkehr mit Kaffee und Kuchen im Backhaus.
Weitere Infos unter www.koehlers-krone.de oder telefonisch 07395/331.

Okt
21
Ausstellung "es schneckt weiter..."
21.10.2020 um 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Heidi Moll
Ort: Galerie Kunstkeller im Bäumle

Liebe Kunstinteressierte,

das "Schneckenthema"lässt mich nicht los, und so entstehen ständig neue Werke, vor allem Plastische Arbeiten.

Ich lade Dich/Sie herzlich zur Ausstellung in die Galerie im Bäumle ein.

Die Ausstellung ist nach Vereinbarung (tel. oder mail) noch bis 23. Oktober geöffnet.

Tel: 07391-1058
www.heidimoll.de

Okt
22
Gemeinderatssitzung
22.10.2020
Veranstalter: Stadt Ehingen
Ort: Großer Saal der Lindenhalle

Grundsätzlich beginnen die Sitzungen um 16 Uhr. Im  Einzelfall kann es durch die Vorschaltung von Ausschüssen oder aus  anderen besonderen Gründen zu Verschiebungen kommen.
Der konkrete Beginn der jeweils bevorstehenden Sitzung wird daher in der Rubrik Gemeinderat aktuell eine Woche vor dem Sitzungstag veröffentlicht.
 

Okt
23
Ausstellung "es schneckt weiter..."
23.10.2020 um 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Heidi Moll
Ort: Galerie Kunstkeller im Bäumle

Liebe Kunstinteressierte,

das "Schneckenthema"lässt mich nicht los, und so entstehen ständig neue Werke, vor allem Plastische Arbeiten.

Ich lade Dich/Sie herzlich zur Ausstellung in die Galerie im Bäumle ein.

Die Ausstellung ist nach Vereinbarung (tel. oder mail) noch bis 23. Oktober geöffnet.

Tel: 07391-1058
www.heidimoll.de

Okt
23
Bildnachweis: LTT/Tobias Metz
Top Dogs
23.10.2020 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Lindenhalle

Business, Einfluss, Ansehen und jede Menge Geld – das ist die Welt der „Top Dogs“.  Doch diese schöne, reiche Welt ist für eine Gruppe von Spitzenmanagern, die im Zuge von Umstrukturierungen entlassen wurden, von heute auf morgen vorbei. Nun wollen sie bei der „New Challenge Company“ lernen, mit dieser neuen Situation umzugehen: mit einem Leben ohne Arbeit und Macht. Die ehemaligen Top Dogs sind jetzt mit einem Alltag konfrontiert, in dem sie sich um Ehepartner und Kinder kümmern sowie Empathie in Bereichen entwickeln müssen, die ihnen völlig fremd sind. Um sich für den veränderten Arbeitsmarkt fit zu machen und ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen, stellen sie sich erhellenden wie komischen Rollenspielen, in denen die Perspektiven und das „Oben“ und „Unten“ vertauscht sind. Auf diese Weise erfahren die Top Dogs die absurde Logik der Ökonomie: Manager müssen nicht nur ihre Untergebenen entlassen, sondern am Schluss auch sich selbst.
 
Für sein mehrfach ausgezeichnetes Stück „Top Dogs“ (1997) führte der Schweizer Dramatiker Urs Widmer Interviews mit entlassenen Topmanagern und ließ sich von zwei Outplacement-Firmen beraten. Angesichts der unkalkulierbaren Folgen der Corona-Pandemie für unser Leben ist Widmers hoch amüsante Abrechnung mit den scheinbar Mächtigen aktueller denn je. Sie zeigt, wie extrem verunsicherte Menschen durch Rollenspiele überraschende Einsichten in ihr bisheriges Leben und wieder Boden unter den Füßen bekommen. Mit dieser neuen Einsichten kann es auch unter schwierigen Bedingungen im Leben weitergehen. Das macht Mut!

Vorverkauf ab 28.09.2020

Tickets: 

Okt
28
Der Literarische Salon - Familienbande und Heimatorte
28.10.2020 bis 29.10.2020 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Stadtbücherei
Ort: Stadtbücherei

Über diese beiden Bücher wird gesprochen:

Der Sommer meiner Mutter von Ulrich Woelk
Der große Garten von Lola Randl

Nov
03
Bierfass-Stammtisch mit Hillu und Franz
03.11.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: BrauereiWrtschaft Berg
Ort: BrauereiWirtschaft in Berg

Bräuwirtin Antonia und ihr Bierkutscher Gottlieb alias Hillu und Franz laden zu einem schwäbisch-kultigen Feierabend-Stammtisch in der BrauereiWirtschaft in Berg ein.
Dazu gibt’s immer das passende Bier aus der Berg Brauerei und Feierabendspezialitäten aus der Küche der BrauereiWirtschaft.

Einlass 18.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr | Karten sind im Vorverkauf in der BrauereiWirtschaft für 13 Euro erhältlich.

Nov
04
Infoabend Geburtshilfe
04.11.2020 bis 05.11.2020 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Krankenhaus GmbH Alb-Donau-Kreis
Ort: Gesundheitszentrum Ehingen, Hopfenhausstraße 6, Konferenzbereich Hochsträss/Wartstein, 89584 Ehingen

Das Geburtshilfe-Team der Frauenklinik Ehingen lädt alle werdenden Eltern und Interessierte um 19:30 Uhr zu einem Infoabend ein. Erfahren Sie, was uns als "Babyfreundliche Geburtsklinik" auszeichnet, was familienorientierte Geburtshilfe bedeutet, welche Vorbereitungs- und Nachsorgeangebote Sie nutzen können, wie sicher Sie sich bei uns fühlen dürfen und welche Formen der sanften und individuellen Geburt es gibt. Sie und Ihr Baby sind bei uns in guten Händen.

Nov
05
Bildnachweis: Patrick Pfeiffer
Backbeat - Die Beatles in Hamburg
05.11.2020 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Lindenhalle

Hamburg, 1960. Die Musiker John Lennon, Paul McCartney, George Harrison, Pete Best und Lennons Freund aus Kunstakademie-Tagen, Stuart Sutcliffe, treten ihr Engagement in einem Musikclub an. Die Bezahlung ist mies, die Unterkunft schäbig und die Zuhörerschaft reagiert nicht gerade mit Beifallsstürmen auf die Band aus Liverpool. Doch die fünf geben alles und finden mit der Zeit ihr Publikum, darunter Klaus Voormann und die junge Fotografin Astrid Kirchherr.
 Langsam aber sicher entwickelt sich die Band zum angesagten Geheimtipp. Aber Stu, dessen Interesse mehr der Malerei und der Liebe gilt als der Musik, erscheint immer häufiger zu spät oder gar nicht zu den Auftritten der Band. Als er dann auch noch die Schallplattenaufnahmen mit Tony Sheridan verpasst, kommt es zu einem Streit, an dem die Gruppe und die Freundschaft der Musiker
zu zerbrechen droht. John, der die Karriere als Musiker deutlich vor Augen hat, stellt Stu vor die Wahl – zwischen einem Leben als Musiker oder als Künstler. „Backbeat“ ist eine Rock n Roll-Bühnenshow und erzählt mit einer Live-Band und frühen Lennon-McCartney-Songs wie „I Saw Her Standing There“, „Love Me Do“, „P.S. I Love You“ und anderen großen Hits den turbulenten Karriereanfang
der Beatles in Hamburg und die wahre wie tragische Geschichte des fünften Beatles, Stuart Sutcliffe.
Vorverkauf ab 05.10.2020 Tickets hier

Nov
11
Bildnachweis: Markus Maria Jansen / LTT
Wahlbekanntschaften - Ein interaktiver Audio-Walk zwischen Waffeleisen und Wahlkabine
11.11.2020 um 10:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Lindenhalle

Ausgestattet mit Kopfhörern bewegt sich das Publikum durch einen interaktiven Bühnenparcours, in dem demokratisches Denken, Handeln, Verhandeln, Scheitern und Neu-Aushandeln erprobt wird. Zwischen Wahlkabine, Schulhof, Hinterzimmergespräch, Küche, Ratsaal, Bandprobenraum und antiker Agora verhandeln wir spielerisch unser Miteinander-Sein. Wir üben Demokratie, üben sie aus und testen ihre Grenzen. Wir drehen einen Wahlwerbespot, berufen Versammlungen ein, demonstrieren spontan und laut, zählen Stimmen aus, bereiten einen Waffelteig vor, schwingen Fähnchen und Reden – schaffen womöglich eine utopische Gemeinschaft auf Zeit.
 
Wir fragen uns: Wie klingt Demokratie? Wie klingt es, seine Stimme abzugeben? In welchem Takt bewegen wir uns? Können wir alle unserem eigenen Rhythmus folgen und doch gemeinsam „klingen“? Und was passiert, wenn alle plötzlich ihre Kopfhörer abnehmen und bei selbst gebackenen Waffeln ins Gespräch kommen? Wir schaffen eine Umgebung, die uns zusammenbringt: Orte der Begegnung, an denen wir miteinander umgehen müssen. Wir stellen Requisiten bereit, die nur gemeinsam handhabbar sind. Aber auch die Möglichkeit des Rückzugs muss es geben – in der Wahlkabine, wo man ganz im Geheimen sein Kreuzchen setzt.

Zuschauerbegrenzung: 30 Personen

Vorverkauf ab 12.10.2020

Die Tickets sind nur über das Kulturamt erhältlich, Telefon 07391 503 503.

Einträge insgesamt: 52
1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [6]

Weitere Informationen

Kontakt Kulturamt

Kulturamt
Franziskanerkloster
Spitalstraße 30
89584 Ehingen

Telefon 07391 503-503
Fax 07391 503-555
E-Mail schreiben
www.kulturamt-ehingen.de

Eintrag im Veranstaltungskalender

Um Ihre Veranstaltung in unseren Kalender aufzunehmen füllen Sie bitte das Formular Veranstaltung melden aus.

Aktuelle Videos

Aktuelle Videos aus Ehingen finden Sie direkt in unserem YouTube-Channel.