Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Terminbuchung
Bürgerbüro
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Amtliche Be-
kantmachungen
Navigation

Seiteninhalt

Industriegebiet Berg, 2. Erweiterung

Anlass der Planaufstellung

Das Industriegebiet Berg ist für Ehingen und die Umgebung ein bedeutender Industriestandort. Die aktuell sehr starke Nachfrage an weiteren Industrieflächen erfordert eine Weiterentwicklung des etablierten Standorts. Im Industriegebiet Berg sind ein Großteil der Flächen bereits verkauft. Um weiterhin ansiedlungswilligen Betrieben Grundstücke zur Verfügung stellen zu können, ist die Schaffung von Baurecht notwendig. Mit dem Bebauungsplan "Industriegebiet Berg, 2. Erweiterung" soll der Bedarf nach Gewerbe- und Industriegebietsflächen gedeckt, und somit das Arbeitsplatzangebot der Stadt Ehingen gesichert werden.

Einordnung des Gebiets

Das "Industriegebiet Berg, 2. Erweiterung" umfasst eine Fläche von ca. 77 ha. Das Gebiet schließt im Norden an das bestehende Industriegebiet an. Südlich und westlich grenzen landwirtschaftliche Flächen an das Plangebiet an. Östlich des Geltungsbereichs befindet sich die Kreisstraße K7353.
Bei dem Plangebiet handelt es sich um eine ebene Fläche, sie ist deshalb auch für Industrieansiedlungen besonders gut geeignet.

Darstellung im Flächennutzungsplan

Gemäß dem Entwicklungsgebot sind Bebauungspläne aus dem Flächennutzungsplan zu entwickeln (§ 8 Abs. 2 BauGB). In der Fortschreibung des Flächennutzungsplanes, der seit dem 06.02.2004 rechtsverbindlich ist, wird das Plangebiet "Industriegebiet Berg, 2. Ervveiterung" als gewerbliche Baufläche ausgewiesen. Der Bebauungsplan wird somit aus dem Flächennutzungsplan entwickelt.

Planung

Im Bebauungsplan soll ein Industriegebiet ausgewiesen werden.
Die 2. Erweiterung teilt sich in eine Weiterentwicklung der im Flächennutzungsplan vorbereiteten Flächen und in zwei Teiländerungen bestehender Bebauungspläne auf. Für eine den Bedürfnissen entsprechende und durchgehende Planung sind die bestehenden Bebauungspläne IG Berg 1. Erweiterung (2006) sowie IG Berg 1. Erweiterung 1. Änderung (2019) zu ändern. Die Änderungen werden in die 2. Erweiterung integriert.
Neben städtebaulichen Aspekten sind u.a. der Hochwasserschutz entlang der Ehrlos, der Immissionsschutz sowie die verkehrliche Situation als Aufgabe des Bebauungsplanverfahrens zu nennen.

  • Aufstellungsbeschluss IG Berg, 2. Erweiterung vom 18.11.2021
    Die Planzeichnung zum Aufstellungsbeschluss finden Sie hier.
     
  • Informationsveranstaltung zum Bebauungsplanverfahren Industriegebiet Berg am 31.03.2022
    Die Pressemitteilung vom 24.03.2022 finden Sie hier.
     
  • Die Präsentation der Informationsveranstaltung vom 31.03.2022 können Sie hier einsehen.
     
  • Protokoll der Infoveranstaltung vom 31.03.2022 sowie der im Nachgang unter ig.berg@ehingen.de
    eingegangen Anregungen und Hinweise

     

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Baudezernat
Abteilung Planung

Stadt Ehingen (Donau)
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)

Dominic Kress
Telefon 07391 503-156
Fax 07391 503-4156
E-Mail schreiben

Eva Koepf
Telefon 07391 503-157
Fax 07391 503-4157
E-Mail schreiben