Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Language
Navigation

Seiteninhalt

Termine Freizeit & Touristik

Anzeigen:
Suchtext:

März
15
Konzert mit getback im "Bäumle"
15.03.2019 um 21:00 Uhr
Veranstalter: Heidi Moll
Ort: Galerie KunstKeller "Bäumle"

Freuen Sie sich auf SOUND OF THE 60 s mit getback.

Es spielen: Frank Keller, Reiner Fuchs, Jürgen Marqua.

März
17
Tag der offenen Tür in der neuen Brau- & BackStube
17.03.2019 um 11:00 Uhr
Veranstalter: BrauereiWirtschaft
Ort: BrauereiWirtschaft Ehingen-Berg

In der BrauereiWirtschaft in Berg entsteht die Brau- & BackStube – hier wird im 20 Liter Minisudhaus Bier gebraut, verkostet und es gibt Brot und leckere Gerichte aus dem Steinbackofen – genau das Richtige für große und kleine Gruppen, für Paare, oder auch für reine Damen- und Männerrunden.
In den neuen Räumen werden zukünftig die BierBrauKurse stattfinden, ein Biersommelier wird Bierspezialitäten verkosten lassen und in der Bier- & BrotBackZeit backen die Teilnehmer im Steinbackofen unter Bäckeranleitung Schmackhaftes für alle Sinne, denn Getreide ist die Basis, sowohl für`s Brot, als auch für`s Bier und passt deshalb hervorragend zusammen.

Am 14.03 sowie am 17.03. öffnet die neue Brau- & BackStube. Jeder darf zum Riechen, Schmecken, Fühlen, Sehen und Hören kommen, denn die neue Räumlichkeiten und deren Angebote wecken alle Sinne.

Öffnungszeiten am 17.03. ab 11:00 Uhr.

März
22
Parish Beatz Night
22.03.2019
Veranstalter: SSV Ehingen-Süd
Ort: Turn- und Festhalle Kirchbierlingen
März
22
Vortrag Rolf Waldvogel: Der Gsälzbär - eine bedrohte Art
22.03.2019 um 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: VHS
Ort: Franziskanerkloster

Anmerkungen zur Diskussion um Wert und Wandel des Dialekts.

Für die einen ist der Dialekt ein von der Ausrottung bedrohtes Markenzeichen kultureller Identität, für die anderen ein zu belächelndes Überbleibsel regionaler Beschränktheit. Irgendwo dazwischen liegt die Wahrheit.
Rolf Waldvogel, ehemaliger Kulturchef der Schwäbischen Zeitung, hat sich immer wieder einmal mit dem Phänomen  der schwäbischen Mundart auseinandergesetzt.
Aufgehängt an einigen seiner Sprachplaudereien, die er auch im Ruhestand für sein altes Blatt schreibt, bricht er an diesem Abend einerseits eine Lanze für den Dialekt, warnt aber andererseits davor, ihn als Munition zur heimattümelnden Abgrenzung zu missbrauchen.

 
 

März
23
Ungarn heiter - Ein Abend mit Liedern und Texten aus Ungarn
23.03.2019 um 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Veranstalter: VHS
Ort: Franziskanerkloster
Zum 10-jährigen Jubiläum der Ehinger Bibliothek Ungarische Literatur.
Unser Ungarnbild ist geprägt von stimmungsvollen Operettenmelodien, die uns hauptsächlich die Komponisten der k. und k. Monarchie geschenkt haben:
zigeunerfröhlich und tokajerselig. Die Mezzosopranistin Kinga Dobay, selbst eine temperamentvolle Ungarin, trägt die Musik aus dieser Zeit mit überschäumender und ansteckender Leidenschaft vor. Sie wird von Hanna Choi am Klavier begleitet.
Viele Ungarn sehen sich und ihr Land heute mit anderen Augen und sie entsprechen dem Bild aus dem vorletzten Jahrhundert meist ganz und gar nicht. Wie heiter und sogar selbstironisch Ungarn sich selber sehen können, das demonstriert die in Ungarn geborene und aufgewachsene
Marika Kottsieper mit Texten von Georg Kövary humorvollund mit Augenzwinkern.
So entsteht ein ungarischer Bilderbogen, gespannt über zwei Jahrhunderte, ausgelassen und mit sehr viel Witz und Ironie – Ungarn heiter!
 
 
 
März
23
Dodokay
23.03.2019 um 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr
Veranstalter: SBEntertainment GbmH & Co. KG
Ort: Lindenhalle
März
26
Forum Philosophie
26.03.2019 um 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter: VHS
Ort: Franziskanerkloster, Spitalstr. 30, Kultur-Café, EG

Dozent Thomas Wiemers. Das Forum Philosophie der VHS Ehingen trifft sich dienstags im 4-Wochen-Rhythmus. Das Thema für das Semester wird mit den Teilnehmern am
ersten Abend besprochen. www.vhs-ehingen.de

März
28
Englisch-Stammtisch
28.03.2019 um 19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort: Restaurant Ehinger Rose, Hauptstraße 10

Weitere Infos: www.vhs-ehingen.de

März
28
Poesie auf dem Jakobsweg - Lesung mit Wolfgang M. Schneller
28.03.2019 um 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Veranstalter: VHS
Ort: Franziskanerkloster

Kaum ein Pilgerweg in Europa ist in den letzten Jahrzehnten so bekannt geworden wie der Jakobsweg. Und seit seinen Ursprüngen bis in unsere Zeit haben Menschen auf dieser Pilgerschaft nach Santiago de Compostela ihre Erfahrungen in Gesängen, Balladen und Geschichten poetisch verarbeitet.
Wolfgang Schneller aus Ehingen, der seit vierzig Jahren auf vielfältige Weise mit dem Jakobsweg verbunden ist, der selbst als Pilger und Pilgerführer unterwegs war, weiß um die tieferen Dimensionen dieses Weges und seiner Auswirkungen auf Menschen. In seinen Gedichten lässt er erspüren, dass Pilgerschaft nicht nur eine Sache der Füße ist, sondern vor allem des Herzens. Poesie wächst aus der Stille, und die erlebt man auf dem Jakobsweg zur Genüge.
Auf dem Weg formt sich so manche Erkenntnis über den Sinn des Lebens – und über das Ziel, das uns erwartet. Davon sprechen die Gedichte von Wolfgang Schneller.
Sie öffnen Horizonte und können Anstöße auch für den ganz alltäglichen „Pilgerweg“ vermitteln.
Live-Musik zu den Gedichten lässt den Zuhörern Zeit, um das Vorgetragene nachwirken zu lassen.

März
31
Ausstellung zum Thema "MENSCHEN und ARTen"
31.03.2019 um 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Heidi Moll
Ort: Galerie Cafe KunstKeller "Bäumle"

Es erwarten Sie Werke von:

Rudolf Kosow: Malerei und Vitali Safronov: Bronzeskulptur

Einträge insgesamt: 85
[1]      «      1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      [9]

Weitere Informationen

Kontakt Tourist-Info

Stadt Ehingen (Donau)
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)
Telefon 07391 503-216
Fax 07391 503-4216
E-Mail schreiben

Aktuelle Videos

Weitere Videos finden Sie direkt in unserem YouTube-Channel.

Kalenderplanung Vereine und Sonstige

Sie sind ein Verein oder möchten mehrere Termine in unserem Veranstaltungskalender veröffentlichen?
Dann melden Sie sich bitte hier über das Kontaktformular an.