Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Language
Navigation

Seiteninhalt

Vielfältiges Musikprogramm

Jazztage
Jazztage

Ehingen bietet ein reichhaltiges Musikprogramm. Das städtische Kulturamt, die Volkshochschule und die Musikschule bieten eine Fülle musikalischer Einzelveranstaltungen. Zwei Festivals haben einen festen Platz im Kulturleben der Stadt: der musiksommer ehingen und die Ehinger Jazztage.

Zahlreiche Musikvereine und Chöre treten im Jahreskreis als Musiker aber auch als Konzertveranstalter auf. Die Kirchen pflegen eine lange Tradition mit ansprechenden Konzerten in den Gotteshäusern.

Konzertveranstaltungen des Kulturamts & Tickets

Von Musical, über Volksmusik bis hin zur Klassik bieten die Veranstaltungen des Kulturamts.
Tickets für die einzelnen Musikveranstaltungen sind hier erhältlich.

Anzeigen:
Suchtext:

Mai
01
MaiJazz in der BrauereiWirtschaft
01.05.2018
Veranstalter: BergBrauerei
Ort: BrauereiWirtschaft in Berg

Es spielt Peter Bühr mit seinem "Flat Foot Stompers".

Karten gibt es in der BrauereiWirtschaft.

Mai
01
Konzert Peter Bühr und seine Flat Foot Stompers
01.05.2018 um 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Veranstalter: Jazzclub Ehingen e.V.
Ort: Brauereiwirtschaft

Peter Bühr und seine Flat Foot Stompers kennen sich im “Great American Songbook” aus wie in ihrer eigenen Westentasche
Weitere Informationen unter: www.jazzclub-ehingen.de

Mai
04
Konzert mit BLUETRAIN
04.05.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Heidi Moll
Ort: s'Bäumle in Ehingen-Berg

Es freuen sich auf Ihren Besuch: Kurt Albrecht, Arthur Egle, Konstantin Egle, Gerhard Donocik, Rudi Schädle.

Mai
09
Forum Junger Künstler
09.05.2018 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Musikschule der Stadt Ehingen
Ort: Franziskanerkloster, Ernst und Anna Rumler-Saal

In der Reihe "Forum Junger Künstler" stellen sich talentierte Nachwuchsmusiker der Region dem Publikum vor. Die jungen Musikerinnen und Musiker haben einen ersten Preis beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert" errungen und bereiten sich auf ihren Auftritt beim Bundesentscheid vom 17.05. bis 23.05.2018 in Lübeck vor.

"Jugend musiziert" sind die Wettbewerbe für das instrumentale und vokale Musizieren der Jugend unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm, das vom Barock bis zur Moderne reicht.

Der Eintritt ist frei.

Mai
12
Frühjahrskonzert
12.05.2018 um 19:30 Uhr bis 21:45 Uhr
Veranstalter: Musikverein Lyra Ehingen Donau e.V.
Ort: Lindenhalle
Mai
27
Conny & die Sonntagsfahrer
27.05.2018 um 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Veranstalter: Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG
Ort: Lindenhalle Ehingen
Juni
15
musiksommer ehingen - ERÖFFNUNGSKONZERT
15.06.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Lindenhalle

Eröffnungskonzert                                                                                                                                                             Deutsch-chinesischer Abend                                                                                                                                               Music Middle School zu Gast in Ehingen

Freuen Sie sich beim deutsch-chinesischen Abend auf ein einmaliges Hör- und Seherlebnis mit der Partnerschule der Musikschule der Stadt Ehingen. Vom 8. bis 16. Juni 2018 sind 25 Schüler und Lehrer der renommierten Music Middle School Shanghai, einer der besten Musikinternate Asiens, zu Gast in Ehingen.

Gemeinsam mit Schülern aus Ehingen und Umgebung gestalten sie das Eröffnungskonzert des diesjährigen musiksommers.

Lassen Sie sich von virtuos vorgetragener traditioneller chinesischer Musik über Kammermusik, bis hin zu Filmmusik und fetzigem Big-Band-Sound verzaubern.

Vor mittlerweile 19 Jahren wurde der offizielle Partnerschaftsvertrag zwischen den beiden Musikschulen geschlossen. Seitdem findet ein lebendiger Austausch statt an dem bislang rund 600 Schülerinnen und Schülern teilgenommen haben.

Gefördert wird der Jugendaustausch von der Stadt Ehingen, dem Institut für deutsch-chinesischen Kultur- und Jugendaustausch Ehingen (Donau) e.V. und der Ernst und Anna Rumler-Stiftung.          

Leitung:
ZHAO Xiaoou und Simon Föhr

VVK und AK 5 EUR I Schüler, Studenten frei

Juni
16
musiksommer ehingen - 10 FOR BRASS
16.06.2018 bis 17.06.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Lindenhalle

10 FOR BRASS
„Brass meets Opera”
bekannte Melodien von Mozart bis Gershwin
neu interpretiert

Das Blechbläserensemble 10forBrass besteht aus jungen Musikern aus dem gesamten Bundesgebiet. Seit seiner Gründung im Jahr 2010 konzertiert 10forBrass deutschlandweit und begeistert sein Publikum inKonzertsälen und Kirchen ebenso wie auf Open-Air-Bühnen. So gastierte das Ensemble beispielsweise bereits mehrfach beim Schleswig-Holstein Musik Festival, dem Hohenloher Kultursommer sowie dem MDR Musiksommer. Zudem war 10forBrass bereits in der Philharmonie Essen, der Stadthalle Balingen, der Hamburger Laeiszhalle und der Philharmonie Berlin zu hören.

Beim Deutschen Musikwettbewerb 2011 wurde das Ensemble
mit einem Stipendium ausgezeichnet und erhielt 2013 den 2. Preis des Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerbs.

2013 veröffentlichte 10forBrass beim renommierten Label GENUIN seine erste CD („Portrait“), die weltweit im Handel erhältlich
ist. Im Dezember des gleichen Jahres traten die Musikerinnen und Musiker zudem erstmals im Fernsehen auf. In der Sendung „Stars von morgen“ auf ARTE wurden mehrere Musikstücke sowie Interviews mit den jungen Musikern ausgestrahlt. 2015
veröffentlichte das Ensemble seine zweite CD „Original“ bei GENUIN.

Weitere Informationen unter: www.10forbrass.de

VVK 18 EUR I AK 20 EUR I Schüler, Studenten 10 EUR


 

Juni
17
musiksommer ehingen - CANTO E TROMBA
17.06.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Stadtpfarrkirche St. Blasius

CANTO E TROMBA
Festliche Musik des Barock
für 2 Trompeten, Gesang und Orgel
Leitung: KMD Volker Linz

Katarzyna Jagiello, Sopran
Marc Lentz, Trompete
Frank Zuckschwerdt, Trompete
KMD Volker Linz, Orgel


Kaum eine andere Instrumentalbesetzung ist so beliebt
wie das Duo Orgel und Trompete - ist es doch ein Synonym für barocken Glanz und
festliche Kirchenmusik, Musik, die den Raum zum Klingen bringt.

Das Programm „Canto e Tromba“ geht aber noch einen
Schritt weiter, indem sich eine zweite Trompete und eine Sopranstimme
dazugesellen und dadurch für ein abwechslungsreiches und vielgestaltiges
Programm sorgen.

Zu entdecken gibt es hierbei neben verborgenen
Schätzen von Terziani, Scarlatti u.a. auch die Highlights barocker Tonkunst von
Händel („Let the bright Seraphim“) und Bach („Jauchzet Gott in allen Landen“).

Weitere Informationen unter: www.kirchenmusik-blasius-ehingen.de.

VVK 15 EUR I AK 17 EUR I Schüler, Studenten 10 EUR

Juni
19
musiksommer ehingen - GROSSES SHOWKONZERT
19.06.2018 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Johann-Vanotti-Gymnasium
Ort: Lindenhalle

GROSSES SHOWKONZERT
Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen
Highlights aus Musical und Film

Mit seinem Mittel- und Oberstufenchor, dem Streicherensemble, dem Sinfonischen Blasorchester und der Big Band stellt das
Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen sein breitgefächertes Spektrum und die damit verbundene musikalische Vielfältigkeit vor. Das von über 100 Schülerinnen und Schülern mit Showelementen dargebotene Programm bietet populäre Musik aus Jazz
und unterhaltsamer Klassik, aus Filmmusik und in diesem Jahr mit einem besonderen Schwerpunkt auf das Musical.

Die Leitung haben Gabi Lang, Simon Föhr und Wolfgang Gentner.

Über eine Spende am Ende des Konzerts würden sich alle Akteure freuen. Die Spende kommt der musikalischen Arbeit am
Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen zu Gute.

EINTRITT FREI -  SPENDEN ERBETEN.

Einträge insgesamt: 31
1   |   2   |   3   |   4      »      

musiksommer ehingen 2018

Besuchen Sie die sommerlich heitere Konzertreihe, die jährlich im Sommer die Stadt belebt.
Der nächste Ehinger musiksommer findet vom 15. Juni bis 01. Juli 2018 statt.

Anzeigen:
Suchtext:

Juni
15
musiksommer ehingen - ERÖFFNUNGSKONZERT
15.06.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Lindenhalle

Eröffnungskonzert                                                                                                                                                             Deutsch-chinesischer Abend                                                                                                                                               Music Middle School zu Gast in Ehingen

Freuen Sie sich beim deutsch-chinesischen Abend auf ein einmaliges Hör- und Seherlebnis mit der Partnerschule der Musikschule der Stadt Ehingen. Vom 8. bis 16. Juni 2018 sind 25 Schüler und Lehrer der renommierten Music Middle School Shanghai, einer der besten Musikinternate Asiens, zu Gast in Ehingen.

Gemeinsam mit Schülern aus Ehingen und Umgebung gestalten sie das Eröffnungskonzert des diesjährigen musiksommers.

Lassen Sie sich von virtuos vorgetragener traditioneller chinesischer Musik über Kammermusik, bis hin zu Filmmusik und fetzigem Big-Band-Sound verzaubern.

Vor mittlerweile 19 Jahren wurde der offizielle Partnerschaftsvertrag zwischen den beiden Musikschulen geschlossen. Seitdem findet ein lebendiger Austausch statt an dem bislang rund 600 Schülerinnen und Schülern teilgenommen haben.

Gefördert wird der Jugendaustausch von der Stadt Ehingen, dem Institut für deutsch-chinesischen Kultur- und Jugendaustausch Ehingen (Donau) e.V. und der Ernst und Anna Rumler-Stiftung.          

Leitung:
ZHAO Xiaoou und Simon Föhr

VVK und AK 5 EUR I Schüler, Studenten frei

Juni
16
musiksommer ehingen - 10 FOR BRASS
16.06.2018 bis 17.06.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Lindenhalle

10 FOR BRASS
„Brass meets Opera”
bekannte Melodien von Mozart bis Gershwin
neu interpretiert

Das Blechbläserensemble 10forBrass besteht aus jungen Musikern aus dem gesamten Bundesgebiet. Seit seiner Gründung im Jahr 2010 konzertiert 10forBrass deutschlandweit und begeistert sein Publikum inKonzertsälen und Kirchen ebenso wie auf Open-Air-Bühnen. So gastierte das Ensemble beispielsweise bereits mehrfach beim Schleswig-Holstein Musik Festival, dem Hohenloher Kultursommer sowie dem MDR Musiksommer. Zudem war 10forBrass bereits in der Philharmonie Essen, der Stadthalle Balingen, der Hamburger Laeiszhalle und der Philharmonie Berlin zu hören.

Beim Deutschen Musikwettbewerb 2011 wurde das Ensemble
mit einem Stipendium ausgezeichnet und erhielt 2013 den 2. Preis des Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerbs.

2013 veröffentlichte 10forBrass beim renommierten Label GENUIN seine erste CD („Portrait“), die weltweit im Handel erhältlich
ist. Im Dezember des gleichen Jahres traten die Musikerinnen und Musiker zudem erstmals im Fernsehen auf. In der Sendung „Stars von morgen“ auf ARTE wurden mehrere Musikstücke sowie Interviews mit den jungen Musikern ausgestrahlt. 2015
veröffentlichte das Ensemble seine zweite CD „Original“ bei GENUIN.

Weitere Informationen unter: www.10forbrass.de

VVK 18 EUR I AK 20 EUR I Schüler, Studenten 10 EUR


 

Juni
17
musiksommer ehingen - CANTO E TROMBA
17.06.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Stadtpfarrkirche St. Blasius

CANTO E TROMBA
Festliche Musik des Barock
für 2 Trompeten, Gesang und Orgel
Leitung: KMD Volker Linz

Katarzyna Jagiello, Sopran
Marc Lentz, Trompete
Frank Zuckschwerdt, Trompete
KMD Volker Linz, Orgel


Kaum eine andere Instrumentalbesetzung ist so beliebt
wie das Duo Orgel und Trompete - ist es doch ein Synonym für barocken Glanz und
festliche Kirchenmusik, Musik, die den Raum zum Klingen bringt.

Das Programm „Canto e Tromba“ geht aber noch einen
Schritt weiter, indem sich eine zweite Trompete und eine Sopranstimme
dazugesellen und dadurch für ein abwechslungsreiches und vielgestaltiges
Programm sorgen.

Zu entdecken gibt es hierbei neben verborgenen
Schätzen von Terziani, Scarlatti u.a. auch die Highlights barocker Tonkunst von
Händel („Let the bright Seraphim“) und Bach („Jauchzet Gott in allen Landen“).

Weitere Informationen unter: www.kirchenmusik-blasius-ehingen.de.

VVK 15 EUR I AK 17 EUR I Schüler, Studenten 10 EUR

Juni
19
musiksommer ehingen - GROSSES SHOWKONZERT
19.06.2018 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Johann-Vanotti-Gymnasium
Ort: Lindenhalle

GROSSES SHOWKONZERT
Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen
Highlights aus Musical und Film

Mit seinem Mittel- und Oberstufenchor, dem Streicherensemble, dem Sinfonischen Blasorchester und der Big Band stellt das
Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen sein breitgefächertes Spektrum und die damit verbundene musikalische Vielfältigkeit vor. Das von über 100 Schülerinnen und Schülern mit Showelementen dargebotene Programm bietet populäre Musik aus Jazz
und unterhaltsamer Klassik, aus Filmmusik und in diesem Jahr mit einem besonderen Schwerpunkt auf das Musical.

Die Leitung haben Gabi Lang, Simon Föhr und Wolfgang Gentner.

Über eine Spende am Ende des Konzerts würden sich alle Akteure freuen. Die Spende kommt der musikalischen Arbeit am
Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen zu Gute.

EINTRITT FREI -  SPENDEN ERBETEN.

Juni
20
musiksommer ehingen - GROSSES SHOWKONZERT
20.06.2018 um 19:00 Uhr
Veranstalter: Johann-Vanotti-Gymnasium
Ort: Lindenhalle

GROSSES SHOWKONZERT
Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen
Highlights aus Musical und Film

Mit seinem Mittel- und Oberstufenchor, dem Streicherensemble, dem Sinfonischen Blasorchester und der Big Band stellt das
Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen sein breitgefächertes Spektrum und die damit verbundene musikalische Vielfältigkeit vor. Das von über 100 Schülerinnen und Schülern mit Showelementen dargebotene Programm bietet populäre Musik aus Jazz
und unterhaltsamer Klassik, aus Filmmusik und in diesem Jahr mit einem besonderen Schwerpunkt auf das Musical.

Die Leitung haben Gabi Lang, Simon Föhr und Wolfgang Gentner.

Über eine Spende am Ende des Konzerts würden sich alle Akteure freuen. Die Spende kommt der musikalischen Arbeit am
Johann-Vanotti-Gymnasium Ehingen zu Gute.

EINTRITT FREI -  SPENDEN ERBETEN.

Juni
22
musiksommer ehingen- LES BRÜNETTES
22.06.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Lindenhalle

LES BRÜNETTES                                                                                                                                                                           „The female way of a cappella“
The Beatles Close-Up


Les Brünettes – The Beatles
Close-Up


Nach ihrem letzten Programm „A Women Thing“, einer kongenialen Hommage an ihre musikalischen Heldinnen, hatten Les Brünettes einfach Lust auf ein „Jungs-Ding“. Und wen könnten sie sich da besser vornehmen als die Boygroup aller Boygroups: The Beatles. Durch die Augen von vier Frauen ist eine packende Nahaufnahme von Leben und Musik der Fab Four entstanden. Um dem Beatles Spirit noch näher zu kommen, haben Les Brünettes dieses Album sogar in den berühmten Abbey Road Studios in London aufgenommen – dem Ort, an dem Paul, George, Ringo und John viele ihrer weltbekannten Songs geschrieben und eingespielt haben. 

Das musikalische Spektrum von der Unbeschwertheit der frühen Jahre bis zur späten Schaffensphase der Beatles mit ihren komplexeren Songstrukturen bieten Les Brünettes auf der Bühne mitreißend, sinnlich und voller Energie dar. Dabei umrahmen kurze Szenen, Dialoge und Filmclips die Musik mit einem dramaturgischen Bogen, der ironische, skurrile, nachdenkliche, aber immer überraschende Schlaglichter auf die berühmteste Pop Band aller Zeiten wirft.

Jede der vier exquisiten Musikerinnen bringt ihren eigenen, ganz persönlichen Zugang zu den Beatles in die Show mit ein, die trotz
oder gerade wegen des großen Respekts vor deren musikalischem Schaffen aber nie nur nostalgisches Schwelgen ist. Das neue Programm ist vielmehr ein Gesamtkunstwerk, das rockt, das groovt, das swingt - und mit dem warmen und harmonischen Zusammenklang der vier Frauenstimmen immer direkt ins Herz geht.

Weitere Informationen unter: www.lesbruenettes.de.

VVK 18 EUR I AK 20 EUR I Schüler, Studenten 10 EUR

Juni
24
musiksommer ehingen - IM LAND DER WAWUMOASTS
24.06.2018 bis 25.06.2018 um 17:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Lindenhalle

IM LAND DER WAWUMOASTS
„Aus Fremden werden Freunde“
Kindermusical für Kinder ab 6 Jahren

Irgendwo mitten in einem Wald leben versteckt die Wawumoasts, ein Volk von Waldkobolden. Eines Tages kommt Manduyama, eine entfernte Verwandte, in den Wald der Wawumoasts. Manduyama soll an einem friedlichen Ort aufwachsen, deshalb wurde sie von ihrem Vater zu den Wawumoasts geschickt. Die beiden Kinder des Wawumoasts-Häuptlings Eichblatt, Wurz und Tilly, sind auf Manduyama eifersüchtig und finden sie gar nicht toll. Ihr Aussehen ist komisch. „Die passt nicht zu uns!“, da sind sich die beiden einig. Sie schmieden einen gemeinen Plan. Was sie unternehmen, um Manduyama wieder loszuwerden und warum sich Wurz, Tilly und Manduyama auf einmal in einem Wettbewerb messen müssen, das erfahren alle, die dieses lustige, manchmal traurige, manchmal freche und abenteuerliche Stück sehen – und hören. 

Eine Gemeinschaftsproduktion Ehinger Einrichtungen
Stefanie Hettenbach, Autorin/Text, Michel-Buck-Schule Ehingen
Erik Daumann-Hettenbach, Komponist, Selbständiger Komponist Ehingen
Regina Rak, Chor, Michel-Buck-Schule Ehingen
Maria-Theresia Wurst, Schauspiel, Michel-Buck-Schule Ehingen
Sabine Raasch, Tanz, Tanzstudio Sabine Raasch Ehingen
Myriam Eckenfels, Tanz, Tanzstudio Sabine Raasch Ehingen
Volker Frank, Orchester, Musikschule der Stadt Ehingen
Bianca Kuhn, Bühnenbild, Längenfeldschule Ehingen
Michael Buntz, Gesamtleitung, Musikschule der Stadt Ehingen

Das Kindermusical „ Im Land der Wawumoasts – aus Fremden werden Freunde“ entstand vor dem Hintergrund einer Kooperation von Ehinger Grundschulen mit der Musikschule der Stadt Ehingen und dem Tanzstudio Sabine Raasch, einer Kooperation, die in den vergangenen Jahren bereits mehrfach erfolgreich Kindermusicals auf die Bühne brachte und zuletzt im Juni 2015 mit „Der rosarote Kolibri“ eine Eigenproduktion während des musiksommers ehingen präsentieren konnte. Der überwältigende Erfolg der beiden Aufführungen bewog die Verantwortlichen, erneut mit einer Eigenproduktion den musiksommer ehingen 2018 zu bereichern. 

VVK und TK I Erwachsene 7 Euro I Kinder 5 Euro

Familienkarte für zwei Erwachsene und zwei Kinder I 20 EUR

Gruppenkarten für Schulen und Kindergärten sind bei der Stadtverwaltung im Kulturamt, Spitalstraße 30 in Ehingen für 4 Euro erhältlich.

Juni
24
musiksommer ehingen - RECITAL FÜR 2 CEMBALI
24.06.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Spitalkapelle zum Hl. Geist

RECITAL FÜR 2 CEMBALI
Werke aus Barock und Frühklassik
sowie barocke Improvisationen

Aleksandra Grychtolik & Alexander Grychtolik

Zwei Cembali stehen im barocken Musikzimmer. Seit 2008 erklingen sie im täglichen Zusammenspiel und finden ihre gemeinsame,
unverwechselbare Stimme: die Stimme der Grychtoliks. Mit dieser begeistert das deutsch-polnische Musikerpaar das internationale Publikum mit Werken u. a. von Bach, Rameau, Mozart und barocken Live-Improvisationen, die mit jedem ihrerAuftritte ein singuläres Musikereignis kreieren. Virtuos und unverkrampft machen Aleksandra und Alexander Grychtolik die Improvisationskunst derBarockzeit wieder lebendig und in ihren Konzerten erlebbar.

Ihre dynamische und artikulationsfreudige Spielweise - verstärkt durch die Mischung der aufbrausenden Temperamente - entzaubert das Klischee des sperrigen, antiquierten Cembaloklangs. Die Cembalosaiten werden in Schwung gebracht und erklingen mit der ungezähmten Kraft eines ganzen Barockorchesters. Feinsinn und Präzision mischen sich mit der Frischespontaner, kreativer Spielfreude.

Die Debüt-CD „Fantasia baroque“ der als „Künstlerehepaar mit den magischen Händen“ gefeierten Musiker mit Improvisationen über Bach, Bertali und Pasquini (COVIELLO) wurde für den Echo Klassik 2016  nominiert und vom Early Musik Review  als „excellent recording“ ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter: www.grychtolik.com

VVK 15 EUR I AK 17 EUR I Schüler, Studenten 10 EUR

Juni
25
musiksommer ehingen - IM LAND DER WAWUMOASTS
25.06.2018 bis 26.06.2018 um 10:00 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Lindenhalle

IM LAND DER WAWUMOASTS
„Aus Fremden werden Freunde“
Kindermusical für Kinder ab 6 Jahren

Irgendwo mitten in einem Wald leben versteckt die Wawumoasts, ein Volk von Waldkobolden. Eines Tages kommt Manduyama, eine entfernte Verwandte, in den Wald der Wawumoasts. Manduyama soll an einem friedlichen Ort aufwachsen, deshalb wurde sie von ihrem Vater zu den Wawumoasts geschickt. Die beiden Kinder des Wawumoasts-Häuptlings Eichblatt, Wurz und Tilly, sind auf Manduyama eifersüchtig und finden sie gar nicht toll. Ihr Aussehen ist komisch. „Die passt nicht zu uns!“, da sind sich die beiden einig. Sie schmieden einen gemeinen Plan. Was sie unternehmen, um Manduyama wieder loszuwerden und warum sich Wurz, Tilly und Manduyama auf einmal in einem Wettbewerb messen müssen, das erfahren alle, die dieses lustige, manchmal traurige, manchmal freche und abenteuerliche Stück sehen – und hören. 

Eine Gemeinschaftsproduktion Ehinger Einrichtungen
Stefanie Hettenbach, Autorin/Text, Michel-Buck-Schule Ehingen
Erik Daumann-Hettenbach, Komponist, Selbständiger Komponist Ehingen
Regina Rak, Chor, Michel-Buck-Schule Ehingen
Maria-Theresia Wurst, Schauspiel, Michel-Buck-Schule Ehingen
Sabine Raasch, Tanz, Tanzstudio Sabine Raasch Ehingen
Myriam Eckenfels, Tanz, Tanzstudio Sabine Raasch Ehingen
Volker Frank, Orchester, Musikschule der Stadt Ehingen
Bianca Kuhn, Bühnenbild, Längenfeldschule Ehingen
Michael Buntz, Gesamtleitung, Musikschule der Stadt Ehingen

Das Kindermusical „ Im Land der Wawumoasts – aus Fremden werden Freunde“ entstand vor dem Hintergrund einer Kooperation von Ehinger Grundschulen mit der Musikschule der Stadt Ehingen und dem Tanzstudio Sabine Raasch, einer Kooperation, die in den vergangenen Jahren bereits mehrfach erfolgreich Kindermusicals auf die Bühne brachte und zuletzt im Juni 2015 mit „Der rosarote Kolibri“ eine Eigenproduktion während des musiksommers ehingen präsentieren konnte. Der überwältigende Erfolg der beiden Aufführungen bewog die Verantwortlichen, erneut mit einer Eigenproduktion den musiksommer ehingen 2018 zu bereichern. 

VVK und TK I Erwachsene 7 Euro I Kinder 5 Euro

Familienkarte für zwei Erwachsene und zwei Kinder I 20 EUR

Gruppenkarten für Schulen und Kindergärten sind bei der Stadtverwaltung im Kulturamt, Spitalstraße 30 in Ehingen für 4 Euro erhältlich.

Juni
27
musiksommer ehingen - CHORSERENADE
27.06.2018 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Kulturamt der Stadt Ehingen
Ort: Franziskanerkloster

CHORSERENADE
Ehinger Chöre &
Bläserquintett der Stadtkapelle Ehingen

Nehmen Sie Platz und genießen Sie die Open-Air Veranstaltung im  Außenhof des Kulturzentrums Franziskanerkloster.  Mit seiner gemütlichen Atmosphäre und der Klosterwiese mitsamt dem St. Franziskus-Brunnen lädt der Platz zum abendlichen Treffen Ehinger Chöre und Musikanten ein, die den Sommeranfang mit flotten Liedern und Melodien begrüßen.

Auf Ihr Kommen freuen sich alle Mitwirkenden.

INFO: Bei Regen findet die Veranstaltung in der Lindenhalle statt.

EINTRITT FREI.

Einträge insgesamt: 12
1   |   2      »      

Jazztage

Immer am zweiten Wochenende im Oktober ist die gesamte Stadt Bühne der internationalen Jazzszene. Die Jazztage veranstaltet der Jazzclub Ehingen mit Unterstützung der Stadt. Zwei Konzerte, Live-Jazz der unterschiedlichsten Stilrichtungen in verschiedenen Gaststätten, ein Jazzgottesdienst und eine anschließende Jazz-Matinee stehen alljährlich auf dem Programm.

Hier geht's weiter zur Homepage des Jazzclubs Ehingen.

Weitere Informationen

Kirchenmusik

Hier finden Sie Informationen zur Kirchenmusik in Ehingen.

Kontakt Kulturamt

Kulturamt
Franziskanerkloster
Spitalstraße 30
89584 Ehingen

Telefon 07391 503-503
Fax 07391 503-555
E-Mail schreiben