Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Terminbuchung
Bürgerbüro
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Amtliche Be-
kantmachungen
Navigation

Seiteninhalt

Volkshochschule Ehingen

Die Volkshochschule der Stadt Ehingen bietet seit 1947 lebensbegleitende Bildung für die Menschen in der Stadt und ihrem weiteren Umkreis. Das breite Angebot für die gesamte Bevölkerung wird rege nachgefragt. Die ansprechenden und funktionsgerechten Räume im Kulturzentrum Franziskanerkloster ermöglichen ein gruppengestütztes Lernen in einer lernfördernden Atmosphäre. Ein regelrechtes Qualitätsmanagement nach ZBQ, die berufliche Förderung unserer Unterrichtenden und das Bemühen um die Integration von Menschen, auch mit Handicap, binden soziale Belange in das Konzept professioneller Weiterbildung ein: Lernen mit anderen fällt leicht und macht Spaß.

  • Im Museum Ehingen haben sich inmitten der Exponate ganz selbstverständlich zeitgenössische Arbeiten des Kunsthandwerks in Vitrinen und Präsentationen eingeschlichen. Wanzen gleich lauschen sie den historischen Objekten, korrespondieren mit diesen und warten auf Entdeckung. Kleine und große Besucher und Besucherinnen sind willkommen!
  • Am Donnerstag, den 19. Mai, wird die Fotoausstellung „Ein Leben für das Holz – Porträt eines Sägewerks“ um 19 Uhr in der Volkshochschule Ehingen im Franziskanerkloster eröffnet. Die Fotografien von Julia Ochs nehmen die Betrachtenden mit auf den Weg des Nutzholzes in einem Ehinger Sägewerk.

  • Die vhs Ehingen bietet Sprach- und Integrationskurse für alle erwachsenen Mitbürgerinnen und Mitbürger an, die Deutsch lernen möchten. Unsere Deutschkurse orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER). In unseren Integrationskursen (BAMF) lernen Sie darüber hinaus auch die Kultur und Gegebenheiten in Deutschland kennen. Erfahrene, qualifizierte Dozentinnen und Dozenten begleiten und unterstützen Sie dabei.

  • Auf der Basis der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg benötigen Sie seit dem 3. April 2022 für den Kursbesuch keinen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis mehr. Gleichzeitig gelten für Ihren Kursbesuch folgende allgemeine Empfehlungen:


    1. Halten Sie bitte einen Abstand von 1,5 m zu anderen Personen ein.
    2. Tragen Sie bitte eine medizinische oder eine Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar) in geschlossenen Räumen.


    Bitte befolgen Sie diese Empfehlungen, wenn Sie sich in unserem Gebäude auf den Verkehrsflächen bewegen. Besonders das Tragen einer Maske mit Schutzklasse FFP2 (oder vergleichbar) kann Sie und andere weiterhin vor einer Infektion mit dem Corona-Virus schützen und dessen Ausbreitung eindämmen. Besonders möchten wir Sie darum bitten, auf Personen, die z.B. aufgrund von Vorerkrankungen, wegen ihres Alters oder aus anderen Gründen schutzbedürftig sind, besondere Rücksicht zu nehmen. Um Ihre Teilnahme so sicher wie möglich zu gestalten, achten wir außerdem weiterhin auf gründliche Reinigung und regelmäßiges Lüften der Räumlichkeiten.


    (Stand: 03.04.2022)

Volkshochschule Ehingen

Volkshochschule Ehingen
Franziskanerkloster
Spitalstraße 30
89584 Ehingen (Donau)
Telefon: 07391 - 503 503
Telefax: 07391 - 503 555
E-Mail: vhs(@)ehingen.de
Weitere Informationen anzeigen Karte anzeigen

Weitere Informationen

Kontakt Volkshochschule

Franziskanerkloster
Spitalstraße 30
89584 Ehingen (Donau)

Telefon 07391 503-503
Fax 07391 503-555
E-Mail schreiben

Unsere AGB's

 

vhs Ehingen bei facebook!

Hier finden Sie Aktuelles aus dem vhs-Alltag.