Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Language
Navigation

Seiteninhalt

Chancenstadt Ehingen (Donau)

Die Große Kreisstadt Ehingen (Donau) ist die größte Stadt im Alb-Donau-Kreis. Sie versteht sich wegen ihrer fortschrittlichen, dynamischen, aber auch kulturellen Akzente schon lange als aufstrebende und chancenreiche Stadt. Die hervorragende Lage mitten im Zentrum Europas und an der Schnittstelle Baden-Württemberg/Bayern macht Ehingen für Gewerbe und Industrie besonders interessant.

Anbindung

Ehingen (Donau) ist an drei Bundesstraßen (B 311 Ulm-Donaueschingen, B 465 Stuttgart-Friedrichshafen, B 492 zur A 8) gelegen. Die Autobahnanschlüsse A 8 München-Stuttgart und A 7 Kempten-Würzburg sind zwischen 14 und 25 km entfernt.

Ein Eisenbahnanschluss besteht direkt im Zentrum an der Linie Ulm-Freiburg. Ein Industriegleis-Anschluss ist im Industriegebiet "Berg" projektiert. Der Containerbahnhof im Ulmer Norden (Dornstadt an der A 8) befindet sich in ca. 35 km Entfernung.

Die nächsten Flugplätze sind in Stuttgart, Friedrichshafen und Memmingen (zwischen 60 und 80 km entfernt). Ein Verkehrslandeplatz befindet sich in Erbach (ca. 15 km).

Einwohner

26.429 (Stand: 31.12.2016)

Arbeitsmarkt - sozialversicherungspflichtige Beschäftigte

Am Arbeitsort 11.008
Am Wohnort 10.193
Berufspendler:  
Einpendler 6.616
Auspendler 4.583

Bei den genannten Zahlen handelt es sich um Angaben der Arbeitsagentur.

Einzelhandelszentralität

Zentralitätskennziffer 163,4
Einzelhandelsrelevante Kaufkraft:  
in Mio Euro 165,44
Euro pro Kopf 6.570
Kaufkraftindex 101,3
Einzelhandelsumsatz:  
in Mio Euro 240,9
Euro pro Kopf 9.567
Umsatzkennziffer 165,5

© Michael Bauer Research GmbH, Nürnberg und CIMA Beratung + Management GmbH / BBE Handelsberatung GmbH, München

Steuersätze

  Ehingen Landesdurchschnitt Städtegruppe 20 - 50.000 Einwohner (Stand 2015)
Grundsteuer A 260 % 335 %
Grundsteuer B 300 % 379 %
Gewerbesteuer 330 % 361 %

Wirtschaftsstruktur, Betriebe & Branchen

Autokranfabrik Firma Liebherr Autozubehörfertigung Bauunternehmen
Busunternehmen Computertechnik Druckereien
Elektriker Eloxierwerk Fensterbaufirma
Glaserei Holzbau Hydraulikelemente
Kaminbau Kies- und Schotterwerk Kunststoffproduktion
Lichttechnik Maschinen- und Werkzeugbau Metallgießerei
Metallverarbeitung Metallveredelung Papier- und Zellstoffwerk
Säge- und Hobelwerk Sanitär- und Heizungsbau Schlossereien
Schreinereien Speditionen Spenglereien
Stahlbau Strahl- und Lackierwerke Tankbaubetriebe
Wärmetechnik Ziegelei Zimmereien

Wohnungsmarktdaten

Wohnbauflächen bebaubar 75.000 m²
Preis €/m² inkl. Erschließung (Untergrenze ca.) 61,--
Preis €/m² inkl. Erschließung (Obergrenze ca.) 160,--
Kaufpreis für:  
Eigentumswohnungen €/m² (Untergrenze ca.) 1.500,--
Eigentumswohnungen €/m² (Obergrenze ca.) 2.700,--
Reihenhäuser €/m² (Untergrenze ca.) 1.600,--
Reihenhäuser €/m² (Obergrenze ca.) 2.200,--
Einfamilienhäuser €/m² (Untergrenze ca.) 1.800,--
Einfamilienhäuser €/m² Obergrenze ca. 3.000,--

Wohnbauprojekte im "Zeppelingelände"

In innerstädtischer Lage können Grundstücke für den Geschosswohnungsbau und Reihenhausbebauung erworben werden.

Daten: Wohnbaugrundstücksflächen von 1.600 qm bis 5.400 qm für den Bau von Reihenhäusern und den Geschosswohnungsbau. Kindergarten und Einkaufszentrum in unmittelbarer Nachbarschaft. Bahnhof und Busbahnhof befinden sich in 200 m Entfernung. Naherholungsanlage „Groggensee“, Fußgängerzone und Marktplatz sind in zehn Minuten zu Fuß zu erreichen.

Gesundheits- & Sozialwesen

Krankenhaus 1
Gesundheitszentrum 1
Dialysezentrum 1
Geriatrische Rehabilitationsklinik 1
Psychiatrische Satellitenstation und Tagesklinik 1
Memory Ambulanz im Gesundheitszentrum 1
Fachärzte 39
Zahnärzte 13
Apotheken 5
Kindergärten ab 3 Jahren 15 (976 Plätze) (3-6 Jahre)
Kindergärten mit Betreuung ab 2 Jahren 45 (2-3 Jahre)
Schulkindergarten für Behinderte  
Kleinkindbetreuung (Kinderkrippe) 2 (80 Plätze)
Pflegeheim 3
Betreutes Wohnen für Senioren 5
Betreutes Wohnen (ambulant und stationär) für psych. Erkrankte 2
Ambulante Pflegedienstleistung 3

Bildungseinrichtungen

Ehingen (Donau) verfügt über umfangreiche Bildungseinrichtungen und ist Sitz aller weiterführenden Schulen sowie von drei Berufsschulen. Durch dieses breite Spektrum ist in den meisten Fällen eine Aus- und Weiterbildung in Ehingen (Landesfachklassen der Berufsschulen) oder in unmittelbarer Nähe z. B. Uni Ulm möglich.

Sport & Kultur

Wer sich für Sport, Kultur und Freizeit interessiert, findet in der Sportstadt Ehingen und Umgebung vielfältige Möglichkeiten vor. Es bestehen neben Theater, Museen und Freizeiterlebnisbad für nahezu alle Sportarten gut geführte Vereine. Ehinger Brauchtumsvereine sind vor allem zur Fasnet Garant für stimmungsvolle Feste.

Tourismus & Erholung

Herzlich willkommen in Ehingen, der Donaustadt an der Schnittstelle von Oberschwaben und Alb. Der Erlebniswert unserer Region ist hoch: Ob Barockstraße, UNESCO Biosphärengebiet Schwäbische Alb, Junge Donau oder Bierkulturstadt - die Zahl an Freizeitaktivitäten scheint schier unerschöpflich. Und wenn Sie ein Wohnmobil Ihr Eigen nennen, können Sie unseren kostenfreien Stellplatz mit herrlichem Blick ins Donautal für Abstecher in dieses Rad- und Wanderparadies nutzen.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Aktuelle Videos aus Ehingen finden Sie direkt in unserem YouTube-Channel.