Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Language
Navigation

Seiteninhalt

Auf einen Blick

Ballett-Gala John Cranko Schule Stuttgart

Am Freitag, 9. März, gibt es in Ehingen ein ganz besonderes Tanz Highlight. Die John Cranko Schule Stuttgart gastiert im Rahmen des Abonnement-Theaters um 19.30 Uhr in der Lindenhalle.

John Cranko und das legendäre Stuttgarter Ballett gehören zusammen. Die John Cranko Schule ist die Kaderschmiede für diese Company, die weltweit zu den besten Ballettensembles zählt.
Als John Cranko 1961 nach Stuttgart kam, führte er die Ballettkompanie der Württembergischen Staatstheater, das heutige Stuttgarter Ballett, innerhalb kurzer Zeit zu Weltruhm. John Crankos Idee, in der Landeshauptstadt eine Ausbildungsstätte für Nachwuchs-Tänzerinnen und -Tänzer zu schaffen, die in engem Kontakt mit der Ballettkompanie ausgebildet werden sollten, ist 1971 Wirklichkeit geworden. Erstmals in Westdeutschland wurde eine kontinuierliche Ausbildung für klassischen Tanz von der Grundausbildung bis zum staatlichen Diplom geschaffen. 1973 bekamen die beiden letzten Klassen, die sogenannten Theaterklassen, den Status einer Staatlichen Ballettakademie / Berufsfachschule. Seit 1999 steht die dem Stuttgarter Ballett angegliederte John Cranko Schule unter der Direktion von Tadeusz Matacz. Sie ist eine der renommiertesten Ballettschulen der Welt.

Bei der Ballett-Gala präsentieren die Elevinnen und Eleven der John Cranko Schule Stuttgart einen Querschnitt vom klassischen Ballett bis zum zeitgenössischen Tanz und entführen das Publikum in die faszinierende Welt des Tanzes.

Informationen und Vorverkauf:
Stadt Ehingen, Spitalstraße 30, Telefon 07391 503 503.
Kartenvorverkauf: www.kulturamt-ehingen.de und www.reservix.de.

Fotos: Stuttgarter Ballett
Fotos: Stuttgarter Ballett

Weitere Informationen

Kontakt Kulturamt

Kulturamt
Franziskanerkloster
Spitalstraße 30
89584 Ehingen

Telefon 07391 503-503
Fax 07391 503-555
E-Mail schreiben

Veranstaltungen