Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Language
Navigation

Seiteninhalt

Entgelte für die Betreuung

Die Entgelte für die Betreuung in den Kindertageseinrichtungen der Stadt Ehingen (Kindergarten und Kinderkrippe) beruhen auf den gemeinsamen Empfehlungen der Kommunalen Landesverbände und der Kirchen. Dieser Empfehlung liegt eine Staffelung der Elternbeiträge nach der Zahl der Kinder unter 18 Jahren in der Familie zugrunde. Ziel ist, Familien mit mehreren Kindern zu entlasten.

Ergänzt wird dies durch das familienfreundliche Ehinger Modell. Dieses Modell sieht vor, dass das Benutzungsentgelt nur für ein Kind zu bezahlen ist (jeweils für das Kind mit dem höchsten Betreuungsaufwand getrennt nach Kleinkind- und Kindergartenbetreuung), auch wenn mehrere Kinder der Familie gleichzeitig die Betreuungsangebote besuchen. Hinsichtlich der genauen Ausgestaltung dieser Regelung können Sie sich gerne in den Kindertageseinrichtungen oder beim Amt für Bildung, Jugend und Soziales informieren.

Folgende Entgelte sind für die verschiedenen Betreuungsformen und Betreuungsarten festgelegt:

Kindergarten


Regelgruppen und Gruppen mit verlängerten Öffnungszeiten (30 Wochenstunden)

Entgelte ab 1.9.2018
für das Kind aus einer Familie mit 1 Kind114,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 2 Kindern unter 18 Jahren 87,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 3 Kindern unter 18 Jahren58,00 €
für das Kind aus einer Familie mit ab 4 Kindern unter 18 Jahren 19,00 €

 

Altersgemischte Gruppen im Kindergarten (30 Wochenstunden)
Für die Betreuung von unter Dreijährigen in altersgemischten Gruppen wird ein Zuschlag von 100 % gegenüber dem Betrag für Regelgruppen und Gruppen mit verlängerten Öffnungszeiten erhoben.

 

Ganztagsbetreuung (47 Wochenstunden)

Entgelte ab 1.9.2018
für das Kind aus einer Familie mit 1 Kind219,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 2 Kindern unter 18 Jahren 175,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 3 Kindern unter 18 Jahren 129,00 €
für das Kind aus einer Familie mit ab 4 Kindern unter 18 Jahren 67,00 €

 

Ganztagsbetreuung plus (50 Wochenstunden)

Entgelte ab 1.9.2018
für das Kind aus einer Familie mit 1 Kind    234,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 2 Kindern unter 18 Jahren 185,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 3 Kindern unter 18 Jahren 138,00 €
für das Kind aus einer Familie mit ab 4 Kindern unter 18 Jahren  71,00 €

Kleinkindbetreuung


Kinderkrippe – Verlängerte Öffnungszeit (30 Wochenstunden)

Entgelte ab 1.9.2018
für das Kind aus einer Familie mit 1 Kind  335,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 2 Kindern unter 18 Jahren    249,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 3 Kindern unter 18 Jahren    169,00 €
für das Kind aus einer Familie mit ab 4 Kindern unter 18 Jahren 67,00 €

 

Kinderkrippe - Ganztagsbetreuung (47 Wochenstunden)

Entgelte ab 1.9.2018
für das Kind aus einer Familie mit 1 Kind525,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 2 Kindern unter 18 Jahren 390,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 3 Kindern unter 18 Jahren 265,00 €
für das Kind aus einer Familie mit ab 4 Kindern unter 18 Jahren 105,00 €

 

Kinderkrippe - Ganztagsbetreuung plus (50 Wochenstunden)

Entgelte ab 1.9.2018
für das Kind aus einer Familie mit 1 Kind   558,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 2 Kindern unter 18 Jahren   415,00 €
für das Kind aus einer Familie mit 3 Kindern unter 18 Jahren 282,00 €
für das Kind aus einer Familie mit ab 4 Kindern unter 18 Jahren 112,00 €

 

Mittagsverpflegung

Bei einer Betreuung in den Krippen oder bei einem Besuch der Ganztagsbetreuung im Kindergarten wird eine Mittagsverpflegung angeboten. Die Kosten für diese Verpflegung sind in den Entgelten nicht enthalten und werden zusätzlich anhand der tatsächlichen Inanspruchnahme erhoben (Einzelabrechnung).

Die Höhe der Verpflegungskosten pro Essen richtet sich nach den vertraglichen Vereinbarungen mit dem beauftragten Caterer.

Momentan betragen die Kosten pro Essen im städtischen Krippenbereich  3,77 € und im städtischen Kindergartenbereich 3,96 €. Die Kosten für die Mittagsverpflegung in den kirchlichen Einrichtungen können von den vorher genannten Beträgen abweichen.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadt Ehingen (Donau)
Amt für Bildung, Jugend und Soziales
Andrea Zeller
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)
Telefon 07391 503-243
Fax 07391 503-4243
E-Mail schreiben

Veranstaltungen