Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Language
Navigation

Seiteninhalt

Ehingen aktuell - Presseberichte

Der Sheriff von Linsenbach

[Artikel vom 12.11.2019]

Eine schwäbische Komödie mit Wieland Backes

Mit liebevoller Bissigkeit hat der 2011 verstorbene Filmemacher, Autor und Kritiker Oliver Storz ein Stück über den "schwäbischen Fundamentalismus" geschaffen, das die Württembergische Landesbühne Esslingen am Donnerstag, 14. November, um 19.30 Uhr in der Lindenhalle Ehingen im Rahmen des Abonnement-Theaters der Stadt Ehingen aufführt.

In der fiktiven schwäbischen Kleinstadt Linsenbach verwickelt Storz seinen "unzeitgemäßen" Helden Hermann Zettler in amüsante und überraschend nachdenkliche Dialoge über das Leben und die Gerechtigkeit. Erstmalig ausgestrahlt wurde das Stück 1984 als Fernsehspiel im ZDF. Mit der Inszenierung von Christine Gnann fand das Stück seinen Weg auf die Theaterbühne und hat sich dort zum Erfolgsstück entwickelt.

Über den Autor: Oliver Storz war als Theater-, Literatur- und Fernsehkritiker in der Kulturredaktion der Stuttgarter Zeitung tätig. Er arbeitete als Dramaturg, Produzent und Autor in der Fernsehspielabteilung der Bavaria GmbH in München, war Dozent für Theorie des Theaters an der Musikhochschule in Stuttgart, arbeitete als freier Schriftsteller und Regisseur. Er zählt zu den renommiertesten Fernsehmachern im deutschen Raum und hat über 40 Filme herausgebracht. Eine Einführung in Stück und Inszenierung gibt es um 19 Uhr im kleinen Saal der Lindenhalle.
 
Vorverkauf: www.reservix.de, alle VVK-Stellen. Informationen zu allen Einzelveranstaltungen und zum Theater-Abonnement: Stadt Ehingen, Franziskanerkloster, Spitalstraße 30, Telefon 07391 503-503, www.kultuamt-ehingen.de.

Der Sheriff von Linsenbach, Foto: Daniela Aldinger
Der Sheriff von Linsenbach, Foto: Daniela Aldinger

Weitere Informationen

Kontakt Pressestelle

Pressestelle
der Stadt Ehingen (Donau)
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)
Telefon 07391 503-223
Fax 07391 503-4223
E-Mail-schreiben

Archiv - Ehingen Presseberichte

Hier können Sie das Archiv der Berichte aus "Ehingen aktuell" aufrufen.