Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Language
Navigation

Seiteninhalt

Ehingen aktuell - Presseberichte

Kutschfahrten jetzt anmelden

[Artikel vom 03.11.2020]

Auf die beliebten Kutschfahrten mit Knecht Ruprecht durch die Ehinger Innenstadt müssen die Ehingerinnen und Ehinger trotz Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht verzichten. Auf die Einhaltung der strengen Hygieneauflagen achtet Knecht Ruprecht persönlich und Hans Graf aus Allmendingen wird mit sicherer Hand seine Pferde durch die Schwanengasse, die Gymnasiumstraße und die Obere Hauptstraße lenken. Die Haltestelle für Ein- und Ausstieg ist am Amtsgericht. Voranmeldung ist erforderlich. Fahrscheine gibt es für zehn Euro pro Kutsche und Familie beziehungsweise Haushalt bei Rita Hammer vom Ordnungsamt im Ehinger Rathaus. Die Kutsche kann mit maximal acht Fahrgästen aus einem Haushalt nach derzeitiger Rechtslage belegt werden. Das Fahrgeld muss vor Fahrtantritt überwiesen werden. Die Fahrten sind jeweils samstags und sonntags am 12. und 13. sowie am 19. und 20. Dezember zwischen 14 und 16 Uhr. Ihre Anmeldung richten Sie bitte per Mail an r.hammer@ehingen.de oder telefonisch an 07391 503-302.

Wer im Dezember mit der Kutsche durch Ehingen fahren will, sollte sich jetzt beim Ordnungsamt anmelden.
Wer im Dezember mit der Kutsche durch Ehingen fahren will, sollte sich jetzt beim Ordnungsamt anmelden.

Weitere Informationen

Kontakt Pressestelle

Pressestelle
der Stadt Ehingen (Donau)
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)
Telefon 07391 503-223
Fax 07391 503-4223
E-Mail-schreiben

Archiv - Ehingen Presseberichte

Hier können Sie das Archiv der Berichte aus "Ehingen aktuell" aufrufen.