Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Language
Navigation

Seiteninhalt

Ehingen aktuell - Presseberichte

Moderne E-Ladestation beim Businesspark

[Artikel vom 04.05.2021]

Acht neue Ladepunkte für E-Mobilität sind seit vergangenen Mittwoch beim Businesspark Ehingen Donau (BED) in Betrieb. Bei dem innovativen E-Mobilitätsprojekt kooperiert der BED mit der Erdgas Südwest sowie der EnBW Ostwürttemberg DonauRiesAG (ODR).


Gute E-Ladeinfrastruktur

„Elektromobilität kommt in Ehingen gut an“, unterstrich Oberbürgermeister Alexander Baumann bei der offiziellen Inbetriebnahme im Beisein der BED-Geschäftsführer Prof. Dr. Michael Gaßner und Bettina Gihr, Ingo Landthaler von Erdgas Südwest sowie Hartmut Reck und Dirk-Michael Wagner von der EnBW ODR. „Als nachhaltige Stadt liegt unser Fokus auf intelligenten Lösungen für eine zukunftsfähige und umweltbewusste Mobilität. Mit den neuen Ladestationen im Businesspark wird die bereits bestehende Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge in Ehingen nochmals erheblich verstärkt.“ Über 20 öffentlich zugängliche Ladepunkte gibt es bisher schon in Ehingen. Als wegweisend bezeichnete der Oberbürgermeister die E-Mobilitätslösung beim Businesspark für das Projekt „Nachhaltige Stadt-Wirtschaftsstandort Ehingen“, das die Stadt bereits 2012 ins Leben gerufen hatte.


Innovation und Klimaschutz

Prof. Dr. Michael Gaßner betonte: „Der Businesspark ist ein Ort der Innovation. Unternehmen, Startups und Bildungseinrichtungen schaffen hier zukunftsweisende Lösungen. Deswegen war es uns wichtig, unsere Infrastruktur um Ladesäulen für die E-Mobilität zu erweitern. Das Angebot wird hoffentlich intensiv genutzt werden.“ Hartmut Reck informierte, dass die EnBW ODR ab sofort Kunden eine passgenaue, erweiterbare und zukunftsorientierte E-Mobiltätslösung anbiete. Damit erhielten interessierte Unternehmen eine individuelle Lösung für ihren Beitrag zu klimaschonenderem Straßenverkehr. Oberbürgermeister Alexander Baumann dankte den Projektpartnern Erdgas Südwest und EnBW ODR für die gute Zusammenarbeit bei der Konzeption und Herstellung der Ladestation beim BED. Nicht nur Mieter und Besucher des Businessparks können die acht Ladepunkte nutzen, sondern alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, ihre E-Fahrzeuge dort zu laden.

Oberbürgermeister Alexander Baumann testet die neue Ladestation beim Businesspark Ehingen Donau mit einem der elektrobetriebenen Fahrzeuge aus dem städtischen Fuhrpark.
Oberbürgermeister Alexander Baumann testet die neue Ladestation beim Businesspark Ehingen Donau mit einem der elektrobetriebenen Fahrzeuge aus dem städtischen Fuhrpark.
Prof. Dr. Michael Gaßner, Oberbürgermeister Alexander Baumann, Ingo Landthaler von der Erdgas Südwest, BED-Geschäftsführerin Bettina Gihr sowie Hartmut Reck von der EnBW ODR (v.l.) nehmen die acht neuen E-Ladesäulen beim Businesspark Ehingen Donau offiziell in Betrieb.
Prof. Dr. Michael Gaßner, Oberbürgermeister Alexander Baumann, Ingo Landthaler von der Erdgas Südwest, BED-Geschäftsführerin Bettina Gihr sowie Hartmut Reck von der EnBW ODR (v.l.) nehmen die acht neuen E-Ladesäulen beim Businesspark Ehingen Donau offiziell in Betrieb.

Weitere Informationen

Bürgertestung für symptomlose Personen

Testzentrum 

Ulmer Straße 34

Parkplatz Bottenschein

info(@)schnelltest-ehingen.de

https://schnelltest-ehingen.de/

Öffnungszeiten

Mo- Sa 7 - 20 Uhr

So und Feiertage 9 - 17 Uhr

Teststation

Adlerstraße 38

Gemeindehaus St. Michael

mail(@)schnelltest-ehingen.de

https://schnelltest-ehingen.de/

Öffnungszeiten

Mo-Fr 7 - 12 Uhr

 

Teststationen im Alb-Donau-Kreis

Archiv - Ehingen Presseberichte

Hier können Sie das Archiv der Berichte aus "Ehingen aktuell" aufrufen.