Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Suche

Suchlupe
Terminbuchung
Bürgerbüro
Veranstaltungs-
kalender
Stadtplan Tickethotline Amtliche Be-
kantmachungen
Navigation

Seiteninhalt

Bürgerbeteiligung Wenzelstein III

Die evangelische Kirchengemeinde am Wenzelstein plant den Abbruch des bestehenden Gemeindehauses und den Neubau einer Anlage für betreutes Wohnen mit Gemeinschaftsräumen im Erdgeschoss, die unter anderem der evangelischen Kirchengemeinde zur Verfügung stehen.

Entsprechend des aktuell rechtskräftigen Bebauungsplanes in diesem Bereich ist eine solche Anlage planungsrechtlich nicht zulässig. Daher ist von der Stadtverwaltung Ehingen eine Änderung des bestehenden Bebauungsplanes anvisiert.

Da mit dieser Änderung in eine bereits bestehende Baustruktur eingegriffen wird, ist eine sensible und bedarfsgerechte Planung erforderlich. Aus diesem Grund wird der Aufstellung des Bebauungsplanes eine Bürgerbeteiligung vorgeschaltet. Hieraus generierte Anregungen, Hinweise und Wünsche zur Quartiersentwicklung im Wenzelstein sollen in das weitere Verfahren aufgenommen werden.

In verschiedenen Beteiligungsformaten werden jedem interessierten Bürger und jeder interessierten Bürgerin verschiedene Möglichkeiten angeboten, sich in den Prozess einzubringen und proaktiv die Entwicklung vom Wenzelstein mit zu gestalten.

Zeitstrahl Bürgerbeteiligung

Einladung zum Bürgerdialog Wenzelstein am 22.06.2022

Hier gehts zum Einladungsflyer.

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Baudezernat
Abteilung Planung

Stadt Ehingen (Donau)
Marktplatz 1
89584 Ehingen (Donau)

Dominic Kress
Telefon 07391 503-156
Fax 07391 503-4156
E-Mail schreiben

Eva Koepf
Telefon 07391 503-157
Fax 07391 503-4157
E-Mail schreiben

Save the Date: Bürgerdialog am 22.06.2022

Erklärvideo

Für das Projekt "Änderung des Bebauungsplanes Wenzelstein III" und die vorgeschaltete Bürgerbeteiligung wurde ein Erklärvideo erstellt, das die einzelnen Schritte des Bebauungsplanverfahrens erläutert. Im Erklärvideo sind also alle wichtigen Infos zum Projekt in Kürze zusammengefasst – zum Anschauen bitte hier klicken.